Magazin

Meldungen
Heute

Dort, wo der Landwehr- und der Charlottenburger-Verbindungskanal an der Spree aufeinandertreffen, sollen nach einer Idee der Architekten Mario Lindner und Philipp Kleihues 45 schwimmende Baum-Inseln zur Reinigung und Qualitätsverbesserung des Spreewassers beitragen und die Aufenthaltsqualität... Manuel Pestalozzi


Meldungen
Heute

Der spanische Architekt Ricardo Bofill Levi, Gründer des gleichnamigen Ricardo Bofill Taller de Arquitectura in Barcelona und Designer von hunderten von Gebäuden in zahlreichen Ländern, starb am 14. Januar 2022 im Alter von 82 Jahren. Falk Jaeger


Fundstück
vor 5 Tagen

HENN hat den städtebaulichen Wettbewerb um das Areal am Berliner Deutschland- und Europahaus für sich entschieden. Eine gute Leistung auf „historisch kontaminiertem Gebiet“, wie es das Preisgericht nannte, und inmitten wichtiger Bauten, bei denen die Denkmalpflege auch die Blickbeziehungen... Katinka Corts


Bau der Woche
vor 5 Tagen

Lanz Schwager Architekten haben für die Universität Hohenheim die Landesanstalt für Bienenkunde fertiggestellt. Nicolas Schwager wählt acht Bilder und drei Pläne und beantwortet unsere Fragen zum Projekt. Lanz · Schwager Architekten

weiterlesen

Podest
vor 5 Tagen

MGF Architekten gewinnen den Wettbewerb um die Weingarten-Grundschule und Erich-Kästner-Realschule in Offenburg Zell-Weierbach. Ina Weiler und Felix Mayer stellen sich unseren Fragen zum Wettbewerb. MGF Architekten


Meldungen
vor 6 Tagen

Wernigerode hat das Entwicklungsareal um den Veckenstedter Weg zur Bearbeitung am Europan-Architekturwettbewerb „Living Cities“ 2020/2021 eingereicht. Der Stadt im Harz brachte dies ein lokales und ein nationales Siegerprojekt ein.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 6 Tagen

Nahe dem Altonaer Volkspark haben Behnisch Architekten eine der zwei geplanten „Community Schools“ für Lurup fertiggestellt. Der Bau ist mehr als eine Schule – der Ort soll sich als vielfältiger Treffpunkt für das Quartier etablieren. Katinka Corts


Meldungen
vor einer Woche

Auf dem lange Zeit brach liegenden Grundstück Schafweide in Mannheim soll eine Wohnbebauung mit ergänzenden wohnverträglichen Nutzungen entstehen. Die Stadt wählte dafür den Weg eines nicht-offenen Investoren- und Architektenwettbewerbs. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einer Woche

Bisher arbeitete die Architekturprofessorin an Villen und sprach sich für die Rekonstruktion der historischen Mitte Berlins aus. Dass auf Regula Lüscher mit Kahlfeldt ausgerechnet eine Vertraute ihres Vorgängers Hans Stimmann folgt, könnte eine baupolitische Kehrtwende anzeigen. Elias Baumgarten


Bau der Woche
vor einer Woche

In Hannover-Hainholz haben Max Dudler Architekten das Studentenwohnheim ‚Hainbase‘ fertiggestellt. Max Dudler erläutert die Projektgeschichte und beantwortet unsere Fragen zum Neubau. Max Dudler

weiterlesen

Meldungen
vor einer Woche

Kölns Weg zum „MiQua“ ist beschwerlich. Der Fertigstellungstermin musste schon in der Vergangenheit zweimal verschoben werden. Jetzt zog die Stadt beim Vertragsverhältnis mit einem beteiligten Stahlbauunternehmen die Notbremse.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Wochen

Die Adolf Würth GmbH & Co. KG plant in Künzelsau-Gaisbach ein neues Büro- und Verwaltungsgebäude. Das siegreiche Wettbewerbsprojekt lässt auf ein Hochhaus als „Skulptur der Nachhaltigkeit“ hoffen. Manuel Pestalozzi


Fundstück
vor 2 Wochen

50 Projekte haben wir 2021 in der Rubrik „Bau der Woche“ präsentiert. In der Übersicht können Sie sich nochmals alle in Erinnerung rufen – und dann für Ihr Lieblingsprojekt... Katinka Corts


Meldungen
vor 3 Wochen

Die Architektin Petra Kahlfeldt wird neue Senatsbaudirektorin in Berlin. Das kündigte die SPD am 20. Dezember bei der Vorstellung der neuen Senatoren und Senatorinnen an. Manche freut das nicht. Einige fordern eine Rücknahme der Entscheidung. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 4 Wochen

Die Bauten des 1933 geborenen Richard Rogers, besonders jene der frühen Schaffenszeit, wurden zunächst oft kaum akzeptiert, ehe sie schließlich zu Wahrzeichen wurden. Ende vergangener Woche starb der Architekt Rogers im Alter von 88 Jahren in England.  Falk Jaeger


Themenspecials
vor 4 Wochen

Vor der Pandemie entwarf das Team von HPP das Bürohaus The Cradle für die INTERBODEN Gruppe. Der auf Kreislauffähigkeit ausgelegte und flexibel nutzbare Holzhybridbau sei nach wie vor zukunftsweisend, ist Antonino Vultaggio sich sicher.  world-architects.com


Meldungen
vor einem Monat

Lesley Lokko, ghanaisch-schottische Architektin, Lehrerin und Schriftstellerin, wird Kuratorin der 18. Architekturbiennale von Venedig. Warum das richtig ist. Elias Baumgarten


Themenspecials
vor einem Monat

Bevölkerungswachstum, Wohnungsnot, steigende Mietkosten, der Wunsch nach lebenswertem Wohnraum –Wohnen wird in Deutschland politisch sowie gesellschaftlich stark diskutiert. Das Bestreben der Akteur*innen der Wohnungswirtschaft besteht darin, die Ansprüche der Menschen aus allen Schichten... Christiane Fath


Themenspecials
vor einem Monat

Die Pandemie hat unseren Arbeitsalltag auf den Kopf gestellt. Doch darum hat das Büro als Arbeitsplatz längst nicht ausgedient, meint Ina Nikolova von Kinzo aus Berlin. Gefragt seien nachhaltige und flexible Konzepte. world-architects.com


Produkte
vor einem Monat

Mit dem JUNG KNX Smart Panel 8 für die Gebäudesteuerung lassen sich alle Funktionen im Haus grafisch-digital visualisieren und einfach bedienen. Martina Metzner


Meldungen
vor einem Monat

24 Hydraulikzylinder sorgen für Stabilität, ähnlich der Muskulatur stützen und bewegen sie das Stahlskelett des Hochhauses bei Wind und Erdbeben. Der Clou: Durch den Einsatz dieser Aktoren lässt sich massiv Material sparen. Auf dem Campus der Universität Stuttgart steht seit Anfang 2021 ein... Leonhard Fromm


Bau der Woche
vor einem Monat

bbzl böhm benfer zahiri haben kürzlich den Zechenpark Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020 fertiggestellt. Prof. Ulrike Böhm wählt Zeichnungen und Fotos und beantwortet unsere fünf Fragen. bbzl böhm benfer zahiri

weiterlesen

Meldungen
vor einem Monat

In die Geschichte der Rekonstruktion der Garnisonkirche von Potsdam kommt Bewegung. Nach der Wiederrichtung des knapp 90 Meter hohen Kirchturms soll auf dem Platz des früheren Kirchenschiffs ein „Haus der Demokratie“ entstehen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Nördlich der Hertzallee im Berliner Ortsteil Charlottenburg soll ein urbaner Campus mit universitätsaffinen Nutzungen, Büronutzungen und verschiedenen Wohnformen entstehen. Eben wurde eine diesbezügliche Absichtserklärung unterzeichnet. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Graue Gewerbegebiete säumen etliche historische Stadtkerne in ganz Deutschland. Auch in Baden-Württemberg gibt es kaum eine Kommune, die infolge von Industrialisierung sowie späterer (Zer-)Siedlungspolitik stolz auf ihren städtebaulichen Wandel in den Randgebieten ist. Geht es nach dem Willen... Leonhard Fromm


Meldungen
vor einem Monat

Kaum ein Land, in dem Beton so exzessiv eingesetzt wird wie in der Schweiz. Doch aus Begeisterung wird immer öfter Ablehnung. Welche Rolle soll das Material künftig spielen? Elias Baumgarten


Produkte
vor einem Monat

Treude & Metz vermischt Gänsefedern aus der hauseigenen Bettwarenproduktion mit Kalk und Lehm zu einem Putz. Er dämmt, ist besonders leicht und zudem allergikerfreundlich. Martina Metzner


Bau der Woche
vor einem Monat

Allmann Sattler Wappner Architekten haben kürzlich eine umfassende Transformation eines Gewerbegebäudes aus den 1970-er Jahren in München Bogenhausen fertiggestellt. Professor Ludwig Wappner beantwortet unsere Fragen zum Projekt. Allmann Sattler Wappner Architekten

weiterlesen

Podest
vor einem Monat

Das Büro lohrer.hochrein landschaftsarchitekten und stadtplaner gewinnt den Wettbewerb um die Wohnquartiersentwicklung Hasenkopf in Marburg. Maximilian Stechele stellt sich unseren Fragen zum Wettbewerb. lohrer.hochrein landschaftsarchitekten und stadtplaner


Fundstück
vor einem Monat

Klara Geywitz wird sich in der deutschen Ampelkoalition um den wichtigen Bereich Bauen und bezahlbare Wohnungen kümmern – laut dem designierten Bundeskanzler Olaf Scholz „eine der ganz talentierten Politikerinnen des Landes“. Falk Jaeger hingegen wundert sich: Berufspolitik, weiblich,... Falk Jaeger


Fundstück
vor einem Monat

Radprofis können nur kräftig in die Pedale treten? Weit gefehlt. Marlen Reusser ist ein sehr politischer Mensch mit scharfem Auge für Ungerechtigkeiten. Mit uns hat sie über Sexismus, überkommene Rollenbilder, Konsum und die Klimakrise gesprochen. Elias Baumgarten


Meldungen
vor einem Monat

Agieren durch reagieren – das gehört zum Alltag von Architekt*innen. Dazwischen publizieren einige Bücher darüber. Oder ein „Bookazine“. Ein solches hat eben das Münchner Architektur- und Beratungsunternehmen CSMM – architecture matters auf den Markt gebracht. Es trägt den Titel „Change is... Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Die internationale Preisverleihung der Green Solutions Awards 2020/21 fand am 10. November 2021 in Glasgow statt. In der Kategorie „Sustainable Infrastructure“ setzte sich der „Mehr.WERT.Pavillon“, erstellt in Heilbronn anlässlich der Bundesgartenschau 2019, gegen die internationale Konkurrenz... Manuel Pestalozzi


Fundstück
vor einem Monat

Um den deutschen Wald steht es schlecht: Nur noch 21 Prozent aller Bäume weisen laut der letztjährigen Waldzustandserhebung keine Schädigungen auf. Auch bei der Glasgower COP26 war der Wald ein wichtiger Schwerpunkt – 114 Staaten haben zugesagt, bis 2030 den weltweiten Verlust der Wälder... Katinka Corts


Produkte
vor einem Monat

Mit weniger Klinkeranteil im Zement, alternativen Bindemitteln und CO2-Speicherung versuchen Firmen wie Holcim, Sika oder neustark Beton und Zement zu dekarbonisieren. Martina Metzner


Bau der Woche
vor einem Monat

Code Unique Architekten haben für das Polizeiverwaltungsamt Dresden ein Service- und Logistikzentrum geplant. Volker Giezek berichtet über das fertiggestellte Gebäude. CODE UNIQUE Architekten

weiterlesen

Seite 1 of 108 Seiten