Magazin

hammeskrause architekten bda
hammeskrause architekten haben das Centre for Structural Systems Biology CSSB in Hamburg fertiggestellt. Im Gebäude treffen ganz unterschiedliche Nutzer aus dem Bereich der Forschung aufeinander, wie Markus Hammes berichtet.
vor einem Tag
German-Architects stellte vor einigen Tagen das drittrangierte Projekt vor. Nun ist der Redaktion die ganze Besetzung des Siegertreppchens bekannt. Den ersten Preis errangen Barkow Leibinger.
vor 2 Tagen
Global zu denken und lokal zu handeln sah der Architekt Tristan Brisard bei seinem Erweiterungsbau in Vigneux-de-Bretagne als eine wichtige Pflicht. So hat er ein Häuschen geschaffen, das Bestehendes zeitgemäß und nachhaltig weiterzuinterpretieren sucht.
vor 3 Tagen
Vergangene Woche wurden in Hamburg die Planungen zum neuen Elbtower vorgestellt. Entworfen im Hause David Chipperfield Architects soll das Hochhaus ein neuer Stadtauftakt an den Elbbrücken sein.
vor 5 Tagen
Zur Realisierung des neuen Innenstadtquartiers wurde eine holländisch-deutsche Arbeitsgemeinschaft aus den Büros UNStudio und HPP gebildet. In Aussicht gestellt wird eine ergänzte Skyline am Main.
vor 6 Tagen
20 Jahre ist es her, dass Frank O. Gehry im nordspanischen Bilbao das Guggenheim Museum errichtete – für die Stadt ein Gewinn. An der TU München wurde nun Forschungsarbeiten zum Bilbao-Effekt vorgestellt.
vor einer Woche
Mit der neuen Linie „COR Lab“ dreht Professor Uwe Fischer zusammen mit den Design-Studios Aust & Amelung, RelvãoKellermann und Pauline Deltour die Verschmelzung von Office und Wohnen noch einen Tick weiter.
vor einer Woche
Allein der Umfang der Wiener Bauordnung ist seit dem Jahr 1829 von 30 auf 140 Paragraphen und rund 20 Nebengesetze angewachsen. In der Ausstellung schafft das Architekturzentrum Wien Raum für die Beschäftigung mit dem Unmut darüber.
blauraum
vor einer Woche
blauraum gewinnt den Wettbewerb um das Wohnquartier „Am Albertussee“ in Düsseldorf. Rüdiger Ebel stellt sich unseren Fragen zum Wettbewerb.
MGF Architekten
vor einer Woche
MGF Architekten haben den Neubau der Folkwang Universität der Künste in Essen fertiggestellt. Jan Kliebe berichtet über das Projekt, das in Nachbarschaft zum UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein geplant wurde.
vor einer Woche
Kärcher verspricht Sauberkeit mit Hochdruck. Das soll auf dem Firmengelände in Winnenden auch in und mit einem Museumsbau zum Ausdruck gebracht werden. J. Mayer H. und Partner haben ihr Projekt bekannt gemacht.
vor einer Woche
Saunieren ist zumindest in Deutschland meist eine Sache, die etwas versteckt drinnen stattfindet. Doch auch draußen lässt es sich gut und vor allem in gut gestalteter Umgebung schwitzen, wie die Außensauna „Omnia“ zeigt.
vor einer Woche
Gegenden wie der Westen Norwegens sind klimatisch eine Herausforderung für den Planer. Das hat Invit Architekter jedoch nicht davon abgehalten, in der Bergwelt von Ålesund ein Wohnhaus zu errichten, wo nun die Jahreszeiten Teil der Raumwirkung sind.
vor einer Woche
Werner Sobek, Dirk E. Hebel und Felix Heisel haben für das Forschungs- und Testgebäude NEST im schweizerischen Dübendorf eine Wohneinheit entworfen, die komplett wiederverwertet werden kann. Am 8. Februar wurde UMAR eingeweiht.
vor 2 Wochen
Im Rahmen der Ausstellung «Does Permanence matter?» haben auch kleinere Projekte einen Platz: Architekt Tobias Kusian berichtet diesen Donnerstag von seiner Reise in das Flüchtlingslager Goz Amer im Osten des Tschad.
vor 2 Wochen
Die Maria-Ward-Schulen in Bamberg sind von unseren Leserinnen und Lesern zum Bau des Jahres 2017 gekürt worden. Und auch bei den Abstimmungen von swiss-architects und american-architects gewannen Schulen. Ein Rückblick auf das diesjährige Voting.
harris + kurrle architekten
vor 2 Wochen
Das Büro harris + kurrle Architekten hat kürzlich eine neue Stadtbibliothek in Rottenburg am Neckar fertiggestellt. Volker Kurrle beantwortet unsere Fragen zum Projekt.
vor 2 Wochen
Diese Woche wurde der deutsche Beitrag für die Architektur-Biennale Venedig 2018 erstmals ausführlich vorgestellt.
vor 2 Wochen
Ende Januar wurde im Zentrum Pekings, hart am Rand eines Hutongs, das Kunstzentrum des ältesten chinesischen Auktionshauses eröffnet. Geplant hat es das Büro Ole Scheeren.
vor 2 Wochen
Ins Gefängnis geht niemand freiwillig – außer es handelt sich um ein ehemaliges, das heute als Hotel betrieben wird. Genau das findet sich in Offenburg, wo man im „Hotel Liberty“ jetzt ein kleines bisschen Gefängnisluft schnuppern kann. Mit allem Luxus...
vor 2 Wochen
Der Young Talent Architecture Award (YTAA) sucht zum zweiten Mal Abschlussprojekte von internationalen Architektur-, Städtebau- und Landschaftsarchitekturschulen.
vor 2 Wochen
Am Rebstock, bei der Autobahn A5, gibt es für die an Wohnraummangel leidende Stadt Frankfurt am Main noch Platz für eine Erweiterung des Siedlungsgebiets. Architekt Karl Richter hat konkrete Vorstellungen zum korrekten Vorgehen.
vor 2 Wochen
Niklas Maak und Reinier de Graaf diskutieren über das (Un-)Wesen des Architekten bei Aedes in Berlin.
vor 2 Wochen
Sie haben abgestimmt und die Maria-Ward-Schulen in der Bamberger Altstadt zum Bau des Jahres 2017 gewählt.
vor 3 Wochen
Mit 7:2 Stimmen entschied die Jury, das Projekt wagnisART aus der Gruppe der vier Finalisten zum Sieger des diesjährigen DAM Preis für Architektur in Deutschland zu küren.
LAVA – Laboratory for Visionary Architecture
vor 3 Wochen
Die neue Jugendherberge in Bayreuth von LAVA (Laboratory for Visionary Architecture) ist ein ungewöhnliches Projekt, bei dem die Themen Inklusion und Zukunftsfähigkeit wichtig waren. Tobias Wallisser beantwortet unsere Fragen.
Trojan + Trojan | Architekten + Städtebauer BDA DASL
vor 3 Wochen
Trojan + Trojan | Architekten + Städtebauer BDA DASL mit WGF Nürnberg gewinnen den Wettbewerb um das Beethovenquartier in Dormagen. Klaus Trojan stellt sich unseren Fragen zum Wettbewerb.
vor 3 Wochen
Architekt Andreas Hofer aus Zürich wird als Intendant die künstlerisch-inhaltliche Leitung der IBA 2027 in Stuttgart übernehmen. Er kennt sich sehr gut aus mit neuartigen Planungsstrategien und partizipativen Prozessen.
vor 3 Wochen
Dass Architektur im Idealfall mehr ist, als die bloße Hülle für einen Nutzer, zeigt die Architektin Tilla Theus in Unterengstringen bei Zürich. Mehr noch: Mit der Fassade nimmt sie dort ein Stück der Identität des Ortes auf.
vor 3 Wochen
Damit wir uns nicht falsch verstehen: Mit Stangenware hat die neue Leuchte „XY180“ von Delta Light nichts zu tun. Eher im Gegenteil. Entworfen wurde sie von OMA aus Rotterdam, die damit einmal mehr ihre Faszination für die Architektur zeigen.
vor 3 Wochen
Der Verlag Hatje Cantz und Kleihues + Kleihues luden vergangene Woche in die BND-Zentrale in Berlin ein. Mit einer Gesprächsrunde zum Thema «Monumentalität und Poesie» wurde die neue Werkmonographie zu diesem Komplex gefeiert.
vor 4 Wochen
Vier Wettbewerbsergebnisse bestimmen die „Europa-City“ in Berlins Mitte – die Projekte stammen von den Architekturbüros CKRS, ROBERTNEUN, EM2N und Allmann Sattler Wappner. Bis Anfang 2023 soll das Wohn- und Geschäftsquartier komplett fertiggestellt sein. 
vor 4 Wochen
Vierecke und Vielecke, groß und klein, mal lang, mal dick: Auf den ersten Blick erschließen sich die Werke der französischen Künstlerin Armelle Caron nicht. Ein zweiter Blick lohnt.
vor 4 Wochen
Ob Designböden, Laminat, Parkett oder Teppich – auch bei den Bodenbelägen sind individuelle Lösungen gefragt. Auf der neu ausgerichteten Domotex konnte man das anhand der „Framing Trends“ und dem Leitthema „Unique Youniverse“ gut beobachten.
Manuel Herz Architekten
vor 4 Wochen
In Köln haben Manuel Herz Architekten ein Mehrfamilienhaus fertiggestellt. Manuel Herz beantwortet unsere Fragen zum Projekt namens Arthron.
vor 4 Wochen
In Dessau gibt es nicht nur das Bauhaus. Rund zwei Kilometer weiter nördlich liegt an einer Elbschlaufe das Kornhaus, ein Ausflugslokal des Architekten Carl Fieger. Sein Werk wird im Bauhaus demnächst gewürdigt.
Seite 1 of 82 Seiten