Veranstaltungen

until  26. Mai 2017
Hamburg, Germany
Exhibitions
Nordic Design hat mit vielen Klassikern aus Architektur und Produktwelt vor allem in den 1950er- und 1960er-Jahren ein starkes Bild skandinavischen Designs geprägt. Wie gehen Architekten heute mit dieser zum Markenzeichen gewordenen Tradition um?...
26. Mai 2017
Berlin, Germany
Lectures
The West Kowloon Cultural District in Hong Kong is one of the world’s largest and most ambitious cultural projects. Currently under construction, it will establish a dynamic cultural quarter on 40 hectares of reclaimed land located on Hong...
until  28. Mai 2017
Augsburg, Germany
Exhibitions
Die Ausstellung zeigt 23 Beispiele historischer und aktueller Bauten, die im Kontext des wachsenden Tourismus in Südtirol entstanden. Das Spektrum reicht von der schlichten Pension bis zum exklusiven Hotel, von der Seilbahnstation bis zu den...
until  1. Juni 2017
Berlin, Germany
Competitions + Awards
Am Spannungsfeld von hoher Qualität und tragbaren Kosten setzt der Wettbewerb um den Deutschen Bauherrenpreis an, wobei er die besondere Rolle der Bauherren hervorheben will. Die Arbeitsgruppe KOOPERATION GdW-BDA-DST hat diesen Wettbewerb zur...
until  11. Juni 2017
Köln, Germany
Exhibitions
Die Ausstellung ist als umfassende Werkschau eines der bedeutendsten deutschen Designer der jüngeren Generation konzipiert. Zeitgleich zur imm cologne 2017 gibt die Einzelschau einen detaillierten Einblick in die Werkstatt des Münchner...
until  11. Juni 2017
München, Germany
Exhibitions
Skandinavischer Autorenschmuck ist ohne sie und ihre Arbeiten nicht vorstellbar. Tone Vigelands Schmuckobjekte waren bereits zu Beginn der 1960er-Jahre fester Bestandteil heute längst legendär gewordener Ausstellungen und Publikationen, wie...
until  14. Juni 2017
Berlin, Germany
Lectures
Die BDA Galerie Berlin und das Österreichische Kulturforum Berlin laden zu der Reihe 1:1 Berliner Architekturdialoge 2017 ein, die in diesem Jahr das Zwiegespräch zwischen einem/er Architekten/in aus Österreich und einem/r...
14. Juni 2017
Berlin, Germany
Events
Marie-Therese Harnoncourt (the next Enterprise-Architects, Wien) Arno Brandlhuber (Brandlhuber+Architects and Urban Planers, Berlin) Das Format 1:1 Berliner Architekturdialoge inszeniert in seiner fünften Staffel an sechs Abenden das...
16. Juni 2017
bis  17. Juni 2017
Weimar, Germany
Events, Lectures
Modern sein scheint heute nicht mehr zeitgemäß, und der Begriff des Modernen jede starke Bedeutung verloren zu haben. Die Vokabel “modern” gilt heute nur mehr als Verweis auf abgenutzte Attitüden historisch überholter...
until  17. Juni 2017
Berlin, Germany
Exhibitions
Anlässlich des Erscheinens der zweiten, erweiterten Auflage des Buches »Max Dudler« im Kehrer Verlag, zeigt die Kehrer Galerie in Berlin eine Werkausstellung des Schweizer Architekten. Die Ausstellung »Max Dudler« gibt...
until  18. Juni 2017
Weil am Rhein, Germany
Exhibitions
Temporary Space Er ist das am weitesten verbreitete Möbel der Welt: der billige weiße, stapelbare Kunststoffstuhl, kurz »Monobloc« genannt. Die Ausstellung erzählt seine Geschichte, von den ersten Versuchen in den 1920er...
22. Juni 2017
Frankfurt am Main, Germany
Lectures
Marke 5.0: Immer mehr Medien, Kanäle, Netzwerke und Märkte bieten immer mehr Impulse und Möglichkeiten der Kommunikationsgestaltung. In dieser überbordenden Vielfalt verliert die Wahrnehmung der Marke nicht selten an Prägnanz...
30. Mai 2017
bis  23. Juni 2017
Karlsruhe, Germany
Exhibitions
Seit über 300 Jahren finden Menschen in unterschiedlichen Siedlungen in Karlsruhe ihr zu Hause. Viele dieser Siedlungen sind in ihrem städtebaulichen Entwurf bis heute erkennbar, doch wurden sie teilweise überformt und haben sie sich, wie ihre...
until  24. Juni 2017
Berlin, Germany
Exhibitions
Caruso St John verfolgen eine Architektur, die eng im Dialog mit ihrer Umgebung steht. Dabei vermeiden sie bewusst aufsehenerregende Abstraktion, wie sie den Großteil des globalen Architekturzirkus prägen. Diesem Trend versuchen sie mit...
until  25. Juni 2017
Berlin, Germany
Exhibitions
Die Ausstellung Berliner Projekte. Architekturzeichnungen 1920–1990 ist die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main, wo 2010 bereits eine Ausstellung der Tchoban Foundation...
until  1. Juli 2017
Stuttgart, Germany
Exhibitions
Menschen kommen, Menschen gehen. Gebäude bleiben meist, oftmals verlassen. Man hat das Interesse an ihnen verloren. Die Zeit indessen scheint in ihnen eingefroren. Gegenstände derer, die einst da waren, bleiben und zeugen von einer...
until  2. Juli 2017
Stuttgart, Germany
Exhibitions
Pflanzen, Tiere, Architektur – botanische und zoologische Gärten sind Mikrokosmen, die unterschiedliche geografische, klimatische und kulturelle Räume vereinen. Sie stehen in einer Tradition des Sammelns, die von dem Gedanken...
until  9. Juli 2017
Bonn, Germany
Exhibitions
Vier Bauten in Bonn haben die Architekten Laurids und Manfred Ortner im Laufe der letzten 35 Jahre für Bonn entworfen: Unter dem Namen Haus-Rucker-Co (damals mit dem Architekten Günter Zamp Kelp und dem Maler Klaus Pinter) das 1967 in Wien...
until  9. Juli 2017
Bonn, Germany
Events, Exhibitions
Vier Bauten in Bonn haben die Architekten Laurids und Manfred Ortner im Laufe der letzten 35 Jahre für Bonn entworfen: Unter dem Namen Haus-Rucker-Co (damals mit dem Architekten Günter Zamp Kelp und dem Maler Klaus Pinter) das 1967 in Wien...
until  11. Juli 2017
Stuttgart, Germany
Lectures
Das Städtebaukolloquium ist eine Veranstaltungsreihe des Städtebau-Instituts der Universität Stuttgart in Kooperation mit der Vereinigung für Stadt-, Regional und Landesplanung e.V. (SRL), Regionalgruppe Baden-Württemberg. Sie...
until  19. Juli 2017
Kassel, Germany
Events, Lectures
Der Fachbereich 6: Architektur, Stadtplanung, Landschaftsplanung der Universität Kassel veranstaltet im Sommersemester 2017 die Vortragsreihe   FUSION – Positionen zu Architektur, Stadt und Landschaft   Im Rahmen der...
until  20. Juli 2017
München, Germany
Events, Lectures
Der Lehrstuhl für Baukonstruktion und Baustoffkunde der Fakultät für Architektur der TU München organisiert im Rahmen des gleichnamigen Lehrmoduls eine Vortragsreihe mit Podiumsdiskussion zum Thema Nachhaltige Bodennutzung. Die...
until  20. August 2017
München, Germany
Exhibitions
Die Ausstellung geht von der Prämisse aus, dass es grundsätzlich keinen Winkel der Erde mehr gibt, in dem die Wirkungen der Urbanisierung, der massiven Ausbeutung fossiler Brennstoffe, der wachsenden Mobilität und die ungebremste...
until  20. August 2017
Weil am Rhein, Germany
Exhibitions
Ankara, Bagdad, Teheran oder Tangier sind die pulsierenden Metropolen der MENARegion (Middle East and North Africa). Sie haben ein innovatives kulturelles Leben — ungeachtet der politischen Schlagzeilen. Die Ausstellung «Mudun مدن Urban...
until  3. September 2017
Unna, Germany
Exhibitions
Point of Contact for Unna Eine an einer Kette aufgehängte Messingstange erzeugt blaue Funken, sobald sie mit einer Stahlplatte in Berührung kommt. Der funkensprühende «Point of contact» bringt Glühlampen zum Leuchten,...
3. Juni 2017
bis  10. September 2017
Weil am Rhein, Germany
Exhibitions
Wohnraum wird immer knapper und teurer – um dieser Herausforderung zu begegnen, sind in den letzten Jahren weltweit neue Formen des gemeinschaftlichen Wohnens und Bauens entstanden. Die Ausstellung präsentiert die innovativsten Beispiele,...
until  10. September 2017
Frankfurt/Main, Germany
Exhibitions
Die Ausstellung «Making Heimat. Germany, Arrival Country», die das DAM für den Deutschen Pavillon auf der 15. Internationalen Architekturausstellung 2016 – La Biennale di Venezia realisierte, wird mit aktualisierten und erweiterten...
3. Juni 2017
bis  10. September 2017
Weil am Rhein, Germany
Exhibitions, Events
Wohnraum ist eine knappe Ressource – das wird in den letzten Jahren immer deutlicher. Die Immobilienpreise in den Metropolen steigen, klassische Konzepte des Wohnungsbaus werden dem Bedarf nicht mehr gerecht. Diese Herausforderungen haben eine...
until  17. September 2017
München , Germany
Exhibitions
Der vielfach ausgezeichnete Produktdesigner Werner Aisslinger (*1964 in Nördlingen, lebt in Berlin) ist eingeladen, für die Paternoster-Halle der Pinakothek der Moderne eine ortsspezifische Installation zu entwickeln.   Dieses neue,...
until  17. September 2017
München, Germany
Exhibitions
Der vielfach ausgezeichnete Produktdesigner Werner Aisslinger (*1964, lebt in Berlin) ist eingeladen, für die Paternoster-Halle der Pinakothek der Moderne eine ortsspezifische Installation zu entwickeln.   Dieses neue, auf jeweils zehn...
until  22. September 2017
Köln, Germany
Competitions + Awards
2017 feiert der Kölner Architekturpreis 50-jähriges Bestehen und wird zum dreizehnten Mal verliehen. Der kap gehört damit zu den ältesten deutschen Architekturpreisen. Er wird für vorbildliche Bauwerke (Neubau, Umbau, Ausbau),...
28. September 2017
Frankfurt am Main, Germany
Lectures
Design Thinking ist in aller Munde. Und er weiß, wie man es erfolgreich implementiert: Philipp Thesen, Senior Vice President Design bei der Deutsche Telekom AG, ist Experte für den innovativen Ansatz, der weltweit Unternehmen begeistert. Im...
until  8. Oktober 2017
Berlin, Germany
Exhibitions
Das ZKR eröffnet seine zweite Gruppenausstellung: Zwischen Räumen versammelt künstlerische Perspektiven auf Stadt, Architektur und öffentlichen Raum aus unterschiedlichen Künstlergenerationen. Historischer Ausgangspunkt ist...
19. Oktober 2017
Frankfurt am Main, Germany
Lectures
Märkte neu, anders und vernetzt verstehen: Während im Arbeitsalltag Projekte und Prozesse immer kleinteiliger werden, laufen große wie kleine Unternehmen Gefahr, den Blick fürs Ganze zu verlieren. Mehr noch: Auch für...
23. November 2017
bis  24. November 2017
Frankfurt am Main, Germany
Lectures
Alle an Bord, bitte! Die Neugestaltung eines Corporate Designs oder einer Marke beinhaltet mehr als äußere Politur. Mit ihr geht ein grundsätzlicher Veränderungsprozess einher, der tief ins Unternehmen wirkt. Je weitreichender...
7. Dezember 2017
Frankfurt am Main, Germany
Lectures
Medienberichte, Ausstellungen, Messeauftritte, Werbehilfen: Ein internationaler Designpreis kann Gold wert sein. Denn eine Auszeichnung durch eine renommierte Institution beflügelt die Kommunikation, steigert den Bekanntheitsgrad und wirkt positiv...
Seite 1 of 2 Seiten