News

6 days ago
Nach einer langen Zeit des Umbruchs entstehen in Kroatien seit einigen Jahren wieder neue Sportbäder. In Zagreb haben die Architekten Vjera Bakić und Matthias Kulstrunk nicht nur ein Hallenbad errichtet, sondern ein gesellschaftliches Zentrum.
1 week ago
Bei der Gala zur Verleihung des Deutschen Lichtdesign-Preises in einem ehemaligen Trafowerk in Mannheim haben wir den frisch gekürten «Lichtdesigner des Jahres» getroffen. Ein nächtliches Praxis-Gespräch mit Thomas Mika von Reflexion aus Zürich.
2 weeks ago
Wie ein Gebäude aussehen und strukturiert sein, in denen man als Studierender arbeiten kann und will? Die Architekten von Atelier 30 haben beim neuen Selbstlernzentrum LEO der Universität Kassel darauf eine «ehrliche» Antwort.
3 weeks ago
Inmitten übermächtiger Hochhäuser zu bauen, kann eine Herausforderung für den Architekten sein. In Frankfurt am Main reagieren die Planer von KSP Jürgen Engel Architekten auf diese Vertikalität mit einer horizontalen Dynamik.
1 month ago
Wer noch nie etwas von der Farbe «Nidenser Rot» gehört hat, sollte einen Ausflug nach Frankfurt-Heddernheim machen. Dort haben Kölling Architekten die neue Feuer- und Rettungswache 21 errichtet, mit Waschbeton-Fassade.
1 month ago
Ein Wohnhaus inmitten von städtischen Schrebergärten und Streuobstwiesen ist keine alltägliche Bauaufgabe. Die Stuttgarter lohrmannarchitekten haben bei einem derartigen Auftrag die Einheit mit der Umgebung gesucht – und dafür den Bundeswettbewerb HolzbauPlus...
1 month ago
Nach einem Brand war das jahrhundertealte Stadttor zur Schweizer Gemeinde Regensberg fast vollständig zerstört. Die Planer von L3P Architekten haben es mit architektonischem Feinsinn für den Ort wieder aufgebaut.
1 month ago
Im nordfranzösischen Châlons-en-Champagne wird im Cnac seit Mitte der 1980er-Jahre die große Kunst des Zirkus gelehrt. Nun wurde die Schule erweitert, entworfen und geplant von Caractère Spécial § Matthieu Poitevin Architecture und NP2F architectes.
2 months ago
Fünf Messetage lang haben wir uns wieder durch den ISH-Messedschungel geschlagen und dabei wichtige Impulse mitgenommen. Mit der Digitalisierung des Gebäudes ändert sich zusehends auch die Sanitär- und Heizungswelt – und sucht Antworten auf die Fragen unserer Zeit. Unser...
2 months ago
Das Arbeiten im Büro verändert sich seit einigen Jahren stark, nicht zuletzt durch die neuen Möglichkeiten der Kommunikation. Wir haben mit Prof. Gunter Henn über den Arbeitsplatz der Zukunft und sein Projekt HVB-Tower in München gesprochen. Ein Praxis-Gespräch.
2 months ago
Die von eher praktisch-nüchterner Büroarchitektur geprägte Mainzer Landstraße in Frankfurt am Main hat einen neuen Baustein aus der Feder von Tektonik Architekten erhalten, dessen aufwändige Natursteinfassade für Bewegung im Straßenbild sorgt.
2 months ago
Wie geht man mit einem historischen Gebäude an einem weithin sichtbaren Ort um, das baulich ergänzt werden soll? Zaha Hadid Architects stellt den Anbau nicht daneben, sondern drüber – mit historisch wie architektonisch fundierter Begründung.
3 months ago
Das von LOVE architecture errichtete «50Hertz Netzquartier» in Berlin – unser zweitplatzierter Bau des Jahres ’17 – ist ein für Berlin ungewöhnlicher Bau. Mit dem von Kinzo geplante Interieur beschreitet der Bauherr außerdem neue Arbeitswege.
on 20.02.17
Flughäfen und Busterminals sind genau genommen Durchgangsräume, an denen man sich im Idealfall nicht lange aufhält. Abseits aller Funktion aber dürfen auch diese Orte gut gestaltet sein, wie wulf architekten am Stuttgarter Flughafen meinen und zeigen.
on 11.02.17
Auch auf einer Messe wie der ziemlich großen BAU gibt es immer wieder kleine Messestände, die ins Auge fallen, während man durch die Hallen streunert. Einen solchen hat sich Mitsubishi Plastics für ihr Produkt Alpolic von UNStudio entwerfen lassen.
on 04.02.17
In Wiesbaden haben die Planer von grabowski.spork architektur den HessenChemie Campus errichtet – Corporate Architecture im besten Sinne. Die Fassade besteht aus Plexiglas, dessen Materialeigenschaften die Architekten optimal ausschöpfen.
on 28.01.17
Die Wohnanlage wagnisART in München, die jüngst den Deutschen Städtebaupreis erhalten hat, ist durch intensive Partizipation der späteren Nutzer entwickelt und entworfen worden. Wir haben mit Rainer Hofmann von bogevischs buero über den Planungsprozess gesprochen.
on 21.01.17
Das neue Hochregallager des Möbelherstellers Pedrali nahe von Bergamo in Italien sollte sich trotz seiner Größe harmonisch ins Umfeld einfügen. Cino Zucchi aus Mailand hat dafür eine Fassadenarchitektur erdacht, die die Landschaft in Farbe und Form abstrahiert...
on 14.01.17
Ganze 18 Jahre lang hat Massimiliano Fuksas an dem neuen Kongresszentrum in Rom geplant und gebaut, nun wurde es vergangenen Oktober feierlich eröffnet und verblüfft mit einem Raum im Raum. Dessen Hülle haben die Ingenieure von formTL aus Radolfzell geplant.
on 10.01.17
Mit Thomas Alva Edison begann 1879 die Geschichte von General Electric. Entsprechende Experimentierfreudigkeit mit Bodenhaftung sollte das neue Forschungszentrum in Garching ausstrahlen. Die Architektur dafür lieferten OSA aus München.
on 20.12.16
Die Elbphilharmonie in Hamburg ist (fast) fertig und wird als Konzerthaus im Januar ihre Tore öffnen. Dann wird auch die Lichtplanung von Ulrike Brandi in Gänze zu bestaunen sein, die auf den eher dezenten, dafür wohl überlegten Effekt setzt. Eine Lichtwanderung durch das neue...
on 13.12.16
Im tropischen Regenwald muss man anders bauen, als hierzulande. Manche Eigenschaften im Material jedoch sind hier wie dort praktisch. Auch ein guter Entwurf würde überall funktionieren, wie der von PMMT arquitectura des Hospital General in Puyo/Equador.
on 07.12.16
Las Vegas ist bekannt für seine lichtbunte Gestalt und für das Trotzen gegen die Hitze mittels Klimaanlage. Im April dieses Jahres eröffnete hier nun der erste öffentlicher Park der Stadt, entworfen von !melk – und mit dem universalen Namen «The Park».
on 29.11.16
Bei «Bordeaux» denken viele an französischen Wein. Bordeaux aber ist auch eine Stadt, die ihr Image modernisieren möchte, nicht zuletzt mit guter Architektur. Herzog und de Meuron etwa haben‘s vorgemacht, jetzt folgen XTU mit der Cité du Vin.
on 22.11.16
Neurobiologische Erkenntnisse über die Abhängigkeit des Wohlbefindens älterer Menschen von der Lichtversorgung haben bei der Erweiterung des Alterszentrums Hofmatt in Münchenstein von Oplatek Architekten zu einer besonderen Lichtplanung geführt.
on 15.11.16
Corporate Architecture ist für Architekten immer eine besondere Aufgabe, bei der die Firmenphilosophie des Bauherrn ihren Ausdruck finden muss. In Stühlingen haben sich die Architekten von Orange BLU deswegen ganz direkt eines bekannten Arbeitsgeräts bedient.
on 08.11.16
Auch dieses Jahr hat das London Design Festival wieder viel für Gestaltungsbegeisterte zu bieten gehabt. Eines der Leuchtturmprojekte war «The Smile» im Hof des Chelsea College of Arts, eine 34 m lange Skulptur von Alison Brooks Architects zusammen mit Arup. Wir zeigen Bilder von...
on 02.11.16
Titisee-Neustadt im Schwarzwald ist vielen das Sinnbild puren Idylls, anderen die ideale Verbindung von Romantik und Shopping. Für das dort ansässige Traditionsunternehmen «Drubba» hat die IF Group nun einen Uhren-Verkaufsraum gestaltet, mit der Lichtplanung von Gerd...
on 25.10.16
In Chur haben die Architekten von Barozzi Veiga aus Barcelona einen Erweiterungsbau für das Kunstmuseum mit starkem Charakter und kompakter Struktur errichtet, der den Spagat zwischen Eigenständigkeit und Verbundenheit schafft.
on 18.10.16
Architekten und Planer bauen meist neu oder um, beziehungsweise sanieren in die Jahre gekommenes. Heinle, Wischer und Partner aber hatten es beim WCCB mit einem Bau zu tun, der nicht vollendet wurde und obendrein ohne Bestandspläne fertiggestellt werden sollte.
on 11.10.16
Eine Fläche von 5 x 9 m ist nicht viel für die Planung eines Wohnhauses. L3P Architekten ist in Dielsdorf bei Zürich dennoch gelungen, darauf Raum für eine vierköpfige Familie zu schaffen – mit einer Struktur nach der Logik der Weinrebe.
on 04.10.16
Der Hauptbahnhof Pforzheim, ein geschätztes Beispiel deutscher Nachkriegsarchitektur, hat von Metaraum aus Stuttgart einen neuen Nachbarn erhalten: den Zentralen Omnibusbahnhof. Der übersetzt die Dynamik des Ortes in eine amorphe Dachskulptur.
on 27.09.16
Mit dem Gerling-Hochhaus in Köln haben kister scheithauer gross architekten ein wichtiges Bauwerk aus den 1950er-Jahren quasi komplett entkleidet und nahezu originalgetreu wieder aufgebaut. Wir zeigen Praxis-Bilder vom Bauprozess und historische Aufnahmen.
on 20.09.16
Bankgebäude haben unter Gestaltern oft meist ihren Ruf weg. Dass ein mittlerweile in die Tage gekommenes Gebäude sich architektonisch wie technologisch sinnvoll sanieren lässt, zeigen spa. schmidtploecker architekten in Groß-Umstadt.
on 13.09.16
Schallschutz ist bei der Planung von Fassaden ein wichtiges Thema. Besonders wichtig war der Schallschutz für Schlicht Lamprecht Architekten in Schweinfurt, die inmitten eines Altmetall verarbeitenden Betriebs Raum für Büroarbeiten schaffen mussten.
on 06.09.16
Einem Land wie Vietnam ein neues Haus für die Nationalversammlung zu geben, ist ob der Symbolträchtigkeit keine leichte Bauaufgabe. Den Architekten von gmp ist das mit einem architektonischen Bogen zwischen Vergangenheit und Zukunft gelungen.
Seite 1 of 7 Seiten