Wohnhaus C

Architekten
w:architekten GmbH
Jahr
2015

Die Lage wird geprägt durch die sehr schöne Aussicht nach Süden die bei guter Witterung eine spektakuläre Fernsicht bis zur schwäbischen Alb im Südosten ermöglicht.

Das Wohnhaus entwickelt sich gänzlich aus der Topographie, den Himmelsrichtungen und der Aussicht. Um das Gebäude mit möglichst wenig Eingriff in die bestehende Topographie zu positionieren wurde der vordere Gebäudeteil um ein halbes Geschoss abgesenkt (Split-Level). Durch die offen gestaltete Treppe ergeben sich immer wieder Durch - Ein - und Ausblicke. Der Küchen - und Essbereich ist im oberen Geschoss angeordnet um aus dieser Raumgruppe eine komplett freie Sicht nach Süden zu gewährleisten. Die Kinderzimmer sowie das Arbeitszimmer sind dem Garten zugeordnet.

Das Außen verputzte und teilweise mit Holz verschalte Gebäude wurde aus zweischaligen Stahlbeton – Halbfertigteilen konstruiert die Innen größtenteils als Sichtbeton belassen wurden.

Dazugehörige Projekte

  • House in the Mountains
    GLUCK+
  • Wohnhaus R
    studiocandela - Lichtplanung und Lichttechnik
  • Einfamilienhaus K
    Babler + Lodde Architekten
  • Villengarten Sacrow / In Preussens Arkadien
    Simons & Hinze
  • Artist Retreat
    GLUCK+

Magazin

Andere Projekte von w:architekten GmbH

Hansgrohe
Schiltach
Homag
Schopfloch
Häfele Hauptverwaltung
Nagold
Hansgrohe Erweiterung der Aquademie
Schiltach
Hansgrohe Kinzigbau Fassadensanierung und Betriebsrestaurant
Schiltach
Braun Beton
Baiersbronn