Wohnbebauung Malvenweg

Singen
Foto © Guido Kasper
Foto © Guido Kasper
Foto © Guido Kasper
Foto © Guido Kasper
Foto © Guido Kasper
Architekten
mbpk Architekten und Stadtplaner
Adresse
Malvenweg, 78224 Singen
Jahr
2021
Stockwerke
1–5 Stockwerke
Bauherrschaft
Siedlungswerk GmbH
Freianlagen
AG Freiraum

Die neue städtebauliche Figur reagiert mit einem schützenden Baukörper konsequent auf die Belastungen durch den Verkehrslärm von der Georg-Fischer-Straße. Ein quergestellter Baukörper schirmt den Lärm ab und ermöglicht allen Wohnungen in diesem Gebäude die Orientierung zu einer ruhigen Seite. Fünf Baukörper gruppieren sich um einen geschützten Wohnhof. Die Baukörper sind so geformt, dass sie weitgehend auf die vorhandenen Bäume reagieren um eine größtmögliche Anzahl zu erhalten. Von diesem Wohnhof werden alle Häuser mit insgesamt 80 Wohnungen erschlossen. Die Baukörper sind in 4- bis 5-geschossige Gebäudeteile gegliedert. Das fünfte Geschoss jeweils mit der zulässigen Fläche für ein Dachgeschoss.

Dazugehörige Projekte

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Magazin

Andere Projekte von mbpk Architekten und Stadtplaner

Neubau Niederlassung Wall AG
Freiburg
Ganztageszentrum Albert-Schweitzer-Schulen
Freiburg
Internat Landesberufsschule
Villingen-Schwenningen
Mehrfamilienwohnhaus Alter Messplatz
Freiburg
Wohnbebauung Haslacher Straße/Uferstraße
Freiburg
Wohnungsbau für Wohnungsnotfälle
Forchheim Franken