Showpalast und EQUILALAND

München
Foto © TEC
Ingenieure
Teuffel Engineering Consultants
Standort
München
Jahr
2017

Mit dem EQUILALAND eröffnet im Norden von München am südlichen Fuss der Allianz-Arena der weltweit erste Pferde-Erlebnispark auf einem Grundstück von rund 54000m². Das Projekt umfasst einen Themenpark mit Gastronomie, eine Reithalle, verschiedene Stallungen und Pavillons, eine Longierhalle und ein Museum, sowie eine Versammlungsstätte als Showpalast für die Flagship-Show mit rund 1800 Sitzplätzen, Backstagebereich, Foyer und Verwaltungstrakt.

TRAGWERKSPLANUNG LP 1 – 6
München 2016 – 2017
Bauherr: EQUILALAND
Architekt: GRAFT Gesellschaft von Architekten GmbH, Berlin
Generalunternehmer: Adunic Deutschland GmbH, Berlin

Dazugehörige Projekte

  • Neubau Laurpark
    Berchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten
  • Europäisches Hansemuseum
    WES LandschaftsArchitektur
  • Agristo HQ
    OYO Architects
  • Industrial Park Sports Center
    WES LandschaftsArchitektur
  • Gemeindehaus Horw LU - Totalsanierung & Erweiterung
    raumfalter

Magazin

Andere Projekte von Teuffel Engineering Consultants

Corpform: Adaptiver Pavillon
Essen
Temporary Vistitors Center
Abu Dhabi/ VAE, Vereingte Arabische Emirate
Architonic Messestand, imm 2008
Köln
Beach Club „Bries“
Noordwijk, Niederlande
Industriehallen Dublin Bay
Dublin, Irland
Skulptur „Poly Stella“
Tokio, Japan