Polizeidirektion Bergstraße

Heppenheim
Foto © Philipp Obkircher
Foto © Philipp Obkircher
© Philipp Obkircher
Foto © Philipp Obkircher
Foto © Philipp Obkircher
Foto © Philipp Obkircher
Foto © Philipp Obkircher
Foto © Philipp Obkircher
Architekten
SEHW Architektur
Adresse
Weiherhausstraße 21, 64646 Heppenheim
Jahr
2019
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
1–5 Stockwerke
Bauherrschaft
Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen

Der aus mehreren Gebäuden bestehende Komplex aus den 60er bis 90er Jahren wurde energetisch saniert und mit neuen Sicherheitsstandards ausgestattet. Das alles geschah im laufenden Betrieb in mehreren Bauabschnitten. Mit der notwendigen energetischen Sanierung wurde die Chance ergriffen, dem Ensemble ein neues Gesicht zu geben und die Gebäude gestalterisch zusammenzufassen. Trotz eines insgesamt geringen Budgets wurde hier ein hoher architektonischer Anspruch umgesetzt. Die neuen Fenster in einer Putzfassade wurden in markanten Aluminiumumrahmungen zusammengefasst.

Dazugehörige Projekte

  • Neubau Laurpark
    Berchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten
  • Europäisches Hansemuseum
    WES LandschaftsArchitektur
  • Agristo HQ
    OYO Architects
  • Industrial Park Sports Center
    WES LandschaftsArchitektur
  • Gemeindehaus Horw LU - Totalsanierung & Erweiterung
    raumfalter

Magazin

Andere Projekte von SEHW Architektur

Ministerium des Innern
Potsdam
Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie
Darmstadt
Institut für Sportwissenschaften am KIT
Karlsruhe
Studentisches Wohnen
Wildau (bei Berlin)
Campus der TH Wildau
Wildau (bei Berlin)
Ministerienneubau
Potsdam