Mehrfamilienwohnen Bechererstraße

Emmendingen
Foto © Miguel Babo
Foto © Miguel Babo
Foto © Miguel Babo
Foto © Miguel Babo
Architekten
mbpk Architekten und Stadtplaner
Adresse
Bechererstraße, 79312 Emmendingen
Jahr
2016
Bauherrschaft
Bauverein Breisgau eG
Team
AG Freiraum

Mit dieser Wohnanlage sollte die Bechererstraße in Emmendingen nachverdichtet und zugleich die kleinteilige Körnung der Nachbarbebauung übernommen werden. An der Straßenfront spiegeln fünf traufständige Gebäude den Bestand auf der gegenüberliegenden Seite. Im rückwärtigen Bereich sind sie mit fünf giebelständigen Häusern verbunden. Durch diese Anordnung der Baukörper erfährt die Anlage eine zusätzliche Verdichtung bei Beibehaltung der Maßstäblichkeit und kann der abschüssigen Topografie folgen. Mit dieser neu entwickelten Bauform entstehen insgesamt vier Innenhöfe, umgeben von 56 Wohnungen, die sich in verschiedene Richtungen orientieren. Zudem verfügt die Anlage über zwei Tiefgaragen mit 56 Stellplätzen.

Dazugehörige Projekte

  • Kanzlei in der Brauerei
    Martin Schmitt Architektur
  • Kantine der Ecole Voltaire
    Martin Schmitt Architektur
  • HQ CORDEEL
    Binst Architects
  • Foshan Poly • OPUS ONE
    CCD (Cheng Chung Design)
  • Lattenburg
    he und du ZT KG

Magazin

Andere Projekte von mbpk Architekten und Stadtplaner

Neubau Niederlassung Wall AG
Freiburg
Ganztageszentrum Albert-Schweitzer-Schulen
Freiburg
Internat Landesberufsschule
Villingen-Schwenningen
Mehrfamilienwohnhaus Alter Messplatz
Freiburg
Wohnbebauung Haslacher Straße/Uferstraße
Freiburg
Wohnungsbau für Wohnungsnotfälle
Forchheim Franken