IGS Rheinzabern

Rheinzabern
Foto © Christian Richters
Foto © Christian Richters
Foto © Christian Richters
Foto © Christian Richters
Foto © Christian Richters
Foto © Christian Richters
Foto © Christian Richters
Architekten
habermann.decker.architekten
Adresse
Jockgrimer Straße 100, 76764 Rheinzabern
Jahr
2017
Bauherrschaft
Kreisverwaltung Germersheim
Wettbewerb
2010, 1. Preis
Bruttogeschossfläche
Neubau - 3.217 m2 | Altbau - 7.517 m2

Die bestehenden Gebäude der Integrierten Gesamtschule Rheinzabern wurden um einen zweigeschossigen Neubau erweitert. Neben den naturwissenschaftlichen Fachklassen mit Sammlungsräumen, bildet das zentrale Foyer mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten eine lebendige Mitte für Schüler und Lehrer. Eine breite Treppenanlage mit Sitzstufen verbindet die beiden Geschosse und wird zum belebenden und kommunikativen Element.

Dazugehörige Projekte

  • AESOP SHINJUKU
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Gallery COMMON
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • RESTAURANT ON THE SEA
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • CUTLERY for VALERIE OBJECTS
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Akeno Restaurant
    Cyrus Ghanai Interior Architecture & Design

Magazin

Andere Projekte von habermann.decker.architekten

BTZ II
Wiesbaden
Sporthalle am Pascal-Gymnasium
Münster
Museum Peter August Böckstiegel
Werther
Aufstockung Tonmeisterinstitut
Detmold
Studentenwohnheim Bamberg
Bamberg