Bildungscampus Herford

Herford
Visualisierung © GREENBOX
Visualisierung © GREENBOX
© GREENBOX
Landschaftsarchitekten
GREENBOX Landschaftsarchitekten
Standort
Herford
Jahr
2025
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Bauherrschaft
Stadtentwicklungsgesellschaft Hansestadt Herford mbH

Nach dem Abzug der britischen Streitkräfte aus Herford soll auf der ehemaligen Wentworth-Kaserne ein innovativer und nachhaltiger Bildungscampus entstehen, der vorbildlich für die Synergien von Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft steht.

Die Konversionsfläche soll in die umliegenden Quartiere und in das Stadtgefüge integriert werden und durch attraktive Freiflächen einen Mehrwert für die Bewohner und Nutzer des Campus generieren. Der prägende Charakter des Ensembles aus
denkmalgeschützten Kasernengebäuden ist dabei zu erhalten und bei der Gestaltung der Freianlagen aufzugreifen. Unser freiräumliches Konzept verfolgt die Idee, dem Campus eine klare innere Grundstruktur zu verleihen, sodass ein harmonisches Ensemble aus Kasernengebäuden und Grünflächen geschaffen wird und gleichzeitig die Vernetzung zu den umliegenden Stadt- und Grünräumen hergestellt wird. Damit im Inneren des Campus eine hohe Aufenthaltsqualität erzielt werden kann, wird der Autoverkehr weitgehend aus dem Kernbereich
herausgehalten.

Dazugehörige Projekte

  • inklusives Wohnquartier
    czerner göttsch architekten
  • 6280.CH Coworking Hub
    Evolution Design
  • Hohes Holz auf der Lichtung | Neubau Büro- und Verwaltungsgebäude für die Ziegler Group
    Brückner & Brückner Architekten
  • Turning Gray into Green : Meishe River Greenway and Fengxiang Park, Haikou,China
    Turenscape
  • Tongnan Dafosi Wetland Park
    Turenscape

Magazin

Andere Projekte von GREENBOX Landschaftsarchitekten

Holzmarkt Köln
Köln
Hanns-Glückstein-Park
Mannheim
RAG Zeche Zollverein
Essen
Neubau Akademie und Zentrale Deutscher Fußball-Bund e.V.
Frankfurt am Main
Freianlagen im Umfeld der Technikzentrale der E.ON Avacon AG
Salzgitter
Karlsplatz Sigmaringen
Sigmaringen