Brandschutztürelement E07
Photo © Thomas Möller
Brandschutztürelement E07
Photo © Thomas Möller
Brandschutztürelement E07
Photo © Thomas Möller

Brandschutzertüchtigung SWR Südwestrundfunk

 Voltar à lista de projetos
Localização
Stuttgart
Ano
2021
Cliente
SWR Südwestrundfunk
Equipa
Jan Blanek, Christiane Butt
Spezialtüren für Brandschutz
HOBA

Für das SWR Funkhaus in Stuttgart, war es erforderlich ein ungewöhnliches Brandschutzelement in den denkmalgeschützten Bestand zu integrieren.

Die Herausforderung war dabei, neben der Realisierung in einem der hochfrequentierten öffentlichen Bereiche des Funkhauses, einen Raumabschluss in einem polygonalen Raum in zwei unterschiedlichen Bauteilen mit einem Brandschutztürelement gestalterisch so in den Bestand zu integrieren, dass in geöffnetem Zustand, sowohl die bestehende und auch weiterhin gewünschte Transparenz auf der Galerieebene zwischen Altbau und Neubau gewährleistet wird, als auch im Brandfall ein vollständiger Verschluss der Öffnung erfolgt.

Diese Anforderungen erfüllt ein 3-flügliges Brandschutztürelement mit Offenhaltung, für das, auf Grund seiner Abmessung von 4,50x4,50m, eine Zulassung im Einzelfall erforderlich war. Die Lackierung der gesamten Türkonstruktion mit verdeckten Türmuscheln im Farbton schwarzbraun nimmt die Charakteristik der Architektursprache auf.

Outros projetos por BLU architekten

Wettbewerb Forum-K
Stuttgart
Wettbewerb Musikakademie und Jugendgästehaus
Wolfenbüttel
Karstadt Esslingen Vorabmaßnahmen
Esslingen
Mehrfachbeauftragung Deckenfabrik Areal
Calw
Machbarkeitsstudie Züblin-Parkhaus
Stuttgart