Sanierung des evangelischen Gemeindezentrums und Umnutzung eines Kindergartens in Maintal Dörnigheim

Maintal
Cafeteria des neuen Gemeindezentrums
Foto © Prof. Rüdiger Kramm
Bestand
Foto © Mark Lach
Außengelände des Kindergartens
Foto © Prof. Rüdiger Kramm
Bestand
Foto © Mark Lach
Durch das neue Fensterband flutet das natürliche Licht in den großen Saal des Gemeindezentrums
Foto © Prof. Rüdiger Kramm
Cafeteria des neuen Gemeindezentrums
Foto © Prof. Rüdiger Kramm
Arquitectos
Kramm + Strigl Architekten und Stadtplaner
Dirección
Berliner Straße 58, 63477 Maintal
Año
2022
Cliente
Ev. Kirchengemeinde Dörnigheim (Körperschaft öffentlichen Rechts)

Die Evangelische Kirchengemeinde Dörnigheim verfügt über ein großzügiges Grundstück auf dem ein Gemeindezentrum, ein Pfarrhaus und ein Kindergarten stehen. Alle Nutzungen sind Bestandteil eines Gebäudeensembles aus dem Jahr 1974, welches um einen zentralen Hof angeordnet ist und diesen räumlich einfasst.

Der Kindergarten war ursprünglich in einem separaten Gebäude in unmittelbarer Nähe des Gemeindezentrums untergebracht. Um den Anforderungen gerecht zu werden, wurden die Räumlichkeiten des Kindergartens in das Gemeindezentrum verlegt.
Aufgrund von Veränderungen musste das Nutzungsangebot den tatsächlichen Anforderungen angepasst werden.
Der Gebäudebestand war zudem aufgrund seines Alters sanierungsbedürftig.

Proyectos relacionados

  • Umbau Wohn- und Geschäftshaus Sarnen
    Beda Dillier
  • INTERIOR FOR ZWEITWERK VOLKSWAGEN, DESIGN BY JULIAN APPELIUS
    Koy + Winkel Fotografie
  • MCPARKING, AIRPORT BER
    Koy + Winkel Fotografie
  • Erweiterung Schulanlage Dorf
    Bürgi Burkhard von Euw
  • Shanghai Suhe MixC World
    KOKAISTUDIOS

Magazine

Otros proyectos de Kramm + Strigl Architekten und Stadtplaner

Wohnungsbau mit integrierter Kita und 2 Wohngebäuden 'Auf den Eichen' Wiesbaden-Gräselberg
Wiesbaden
10 Wohnhäuser Ingelheim Kirchstraße
Ingelheim
Neue Mitte Bruchköbel Neubau Stadthaus
Bruchköbel
Quartiersentwicklung Neubau Dantestraße 2. BA
Wiesbaden
Tassilo Quartier
Ingelheim am Rhein