Neubau Veranstaltungshalle Kuppenheim

Die beiden Architekten Joachim Zürn und Helmut Dasch lernten sich bei Behnisch & Partner kennen und gründeten 1986 das Architektenbüro `dasch zürn architekten´ in Stuttgart. Von 1995 bis 2012 firmierte das Büro mit Kay von Scholley als drittem Partner unter dem Namen `dasch zürn von scholley´. Seit 2017 ist Sebastian Kittelberger offiziell gleichberechtigter Partner. Fortan firmiert das Architekturbüro unter dem Namen `dasch zürn + partner´. Sebastian Kittelberger leitet das Büro in München. An den beiden Standorten Stuttgart und München arbeiten ca. 30 Mitarbeiter*innen an anspruchsvollen Projekten.

Vorwiegend wird national für öffentliche Auftraggeber gebaut. Der Schwerpunkt liegt auf Schulen, Feuerwehren, Veranstaltungsgebäuden, Sportstätten, Kirchen und anderen öffentlichen Bauprojekten. Dabei ist die Teilnahme an Architekturwettbewerben für das Büro von zentraler Bedeutung. Ein Großteil an Aufträgen wird aus gewonnenen Wettbewerben generiert. Ob Neu- oder Umbau, ob Erweiterungen oder Modernisierung – dank ihrer umfassenden Ausbildung sind die Architekt*innen in allen Bereichen kompetente Ansprechpartner. Es wird auf Kommunikation und Austausch gesetzt. Gemeinsam im Team werden Ideen entwickelt und kreative Prozesse gesteuert. Bei der Gebäudeplanung werden technische, wirtschaftliche, gesellschaftlich-soziale und ökologische Faktoren berücksichtigt. Die Synergiepotenziale werden effektiv gebündelt und genutzt, um individuelle Architektur- und charakterstarke Baulösungen zu gestalten.

このオフィスに連絡する

カテゴリー
  • 建築家
場所
Stuttgart
  • München
社員
30
ウェブサイト
www.dzpa.de
設立年
1986