Foto © courtesy Rodolfo Dordoni Architetti
Foto © courtesy Rodolfo Dordoni Architetti
Foto © courtesy Rodolfo Dordoni Architetti
Foto © courtesy Rodolfo Dordoni Architetti
Foto © courtesy Rodolfo Dordoni Architetti
Foto © courtesy Rodolfo Dordoni Architetti
Foto © courtesy Rodolfo Dordoni Architetti
Foto © courtesy Rodolfo Dordoni Architetti
Foto © courtesy Rodolfo Dordoni Architetti
Foto © courtesy Rodolfo Dordoni Architetti
Zeichnung © Studio Bruno Franchi
Zeichnung © Studio Bruno Franchi
Zeichnung © Studio Bruno Franchi

Building Block T

 Zurück zur Projektliste
  • Wohnen
  • Gemischte Nutzung
Adresse
Via Savona 97, 20144 Mailand, Italien
Jahr
2006

Fassadekonzeption, Vorentwurf, Entwurfs-, Ausführungsplanug für Architektur und Firmenkoordination für Dordoni Architetti. Programm: Das Baugebiet befindet sich in unmittelbarer Nähe zur ‘Zona Tortona’ – eine in den letzten Jahren städtebaulich requalifizierten Schwerindustriearealen in unmittelbarer Nähe zur Porta Genova. Durch die innenstadtnahe Lage haben sich hier viele internationale Firmen aus der Mode- und Designbranche niedergelassen. Der industrielle Charakter und Charme des Gebietes konnte weitgehend erhalten werden. Das Gebäude reagiert auf das künftige Nutzerprofil. Auf 5 Ebenen gruppieren sich 212-300 m2 große Einheiten um ein zentrales Treppenhaus. Die offenen teilweise 2 geschossigen Grundrisse verfügen zunächst nur über eine Bad und können je nach Nutzungsanforderungen (Modeatelier, Büros, Loftwohnung) customisiert werden. Die dem Industriecharakter angepasste perfekt komplanare Fassadenverkleidung verpackt elegant dias Dämmpaket. Das Gebäude ist das erste dieser Art in Klima Klasse A, mit erheblich reduzierten Energiebedarf für heizen und kühlen.

Aufgabe
Atelierwohungen und Gewerbeflächen in Mailands süd-westlichen Trendviertel Zona Tortona.

Umfang
21 Büros und Ateliereinheiten in teilweise 2-geschossiger Ausführung mit Innenerschliessung, Grosszügige zentrale Treppenhausanordnung mit Belichtung über representative Atrium- Eingangshöfe. Grosszügige Terrassen und/oder Loggen bei allen Büroeinheiten, Tiefgarage, Clima Klasse A

BGF
ca. 9.860 qm

Kunde
SVIMER s.r.l.
DORDONI ARCHITETTI

Leistung
Lph 2 – 6
Architekturplanung in Zusammenarbeit mit Dordoni Architetti

Planungs-/Bauzeit
2007-2009

Projektbeteiligte
Bruno Franchi
Mitarbeiter: Michelangelo Pavia, Stefano Lavagna

Verantwortlicher Planer
Rodolfo Dordoni Architetti

Fotos
Pietro Savorelli

Andere Projekte von Studio Bruno Franchi

Binder Wood Center
Kösching
Jugendherberge in der Kaiserstallung
Nürnberg
Typhahouse-Pavillon
Mailand, Italien
Hotel Schwabinger Tor
München
Fine Dining Restaurant im ****Star
Europapark Rust
Bora Hot Spa Resort
Radolfzell