Landtag Mainz

Mainz
Visualization © mir.no
Arquitectos
Dannheimer & Joos Architekten
Ano
2014

Der Entwurf für die nachhaltige Sanierung des Landtags von Rheinland-Pfalz in Mainz folgt der Prämisse, die historische bzw. nach dem Krieg erstellte Bausubstanz und Architektursprache zu erhalten und Ergänzungen erkennbar in einer eigenständigen Architektur hinzuzufügen. Der Erhalt bezieht sich sowohl auf wesentliche tragende Bauglieder als auch auf das gestalterische Vermächtnis. Die einheitlich weiße Innenraumgestaltung greift die Ausgestaltung des zerstörten Deutschhauses auf, die bestimmt wurde von weißen Stuckreliefs. Im Plenarsaal wird die Anordnung des Präsidiums als historischer Ort beibehalten. Über dem kreisförmigen Plenum abgelöst von der Außenwand, zeichnet eine schlanke Besucherempore die Raumgeometrie nach.

Zweistufiger Planungswettbewerb
2014, 2. Preis

Auslober
Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz

Projetos relacionados

  • Eissporthalle Davos
    Walter Bieler AG
  • Shanghai Suhe MixC World
    KOKAISTUDIOS
  • Welcome to the Stage!
    Kjellander Sjöberg
  • Hovering Kan-Too – Great Bay Area Center Showroom
    Wutopia Lab
  • Stockwell-Rodríguez Residence
    Belmont Freeman Architects

Revista

Outros projetos por Dannheimer & Joos Architekten

Rathaus Hainburg
Hainburg
Atelierhaus
Krailling
Kongresshaus
Baden-Baden
Rathaus Seefeld
Seefeld
Neubau Sitz der Kulturstiftung des Bundes
Halle/Saale