Lern- und Gedenkort Hotel Silber

Stuttgart, 2018

Das ehemalige „Hotel Silber“ in der Dorotheenstraße in Stuttgart ist ein historischer Ort. Ein Ort des organisierten NS-Terrors und mehr ...

Auferstehungskirche Überlingen

Überlingen, 2018

Die ursprünglich als einschiffige, im neogotischen Stil erbaute Auferstehungskirche befindet sich in zentraler, innenstädtischer Lage Übe...

Synagoge Bayreuth

Bayreuth, 2017

Die Erweiterung und Erneuerung des jüdischen Kultus- und Kulturzentrums in der Bayreuther Münzgasse ist eine maßgebliche Weiterentwicklun...

Kolumbarium Karmeliterkirche Boppard

Boppard, 2017

Der Einbau von Kolumbarien in bestehende Kirchen ist eine wichtige Aufgabe des zeitgenössischen Kirchenbaus geworden und es ist von signi...

Evangelisches Landeskirchenamt München

München, 2015

Erweiterungsbau für das Landeskirchenamt der Evangelisch-lutherischen Kirche. Der Entwurf des Gebäudes spielt mit der Interferenz zwisch...

Ökumenisches Forum HafenCity Hamburg

Hamburg, 2012

Das Ökumenische Forum ist gleichzeitig Sakralbau, Wohn- und Geschäftshaus. Die einzige Kapelle der Hafencity entstand aus dem Zusammensch...

Gedenkstätte Neuer Börneplatz Frankfurt

Frankfurt am Main, 2010

Am Ort Börneplatz erinnert fast nichts mehr daran, dass sich hier über Jahrhunderte hinweg das Zentrum jüdischen Lebens in Frankfurt am M...

Hybrid Highrise Tbilisi

Tiflis, Georgia, 2008

Das zehngeschossige Hybrid Highrise bildet in Größe und Form einen markanten Akzent im Stadtbild von Tiflis. Es handelt sich um einen kub...

Jüdisches Zentrum am Jakobsplatz München

München, 2007

Mit dem Jüdischen Zentrum am Jakobsplatz wird der Fülle und dem Reichtum jüdischen Lebens, die Nazi-Deutschland zerstört hatte, wieder de...

Dokumentationszentrum der Gedenkstätte SS –…

Hinzert, 2005

Der Standort des ehemaligen SS-Sonderlagers/ KZ Hinzert ist geprägt von landschaftlicher Idylle: sämtliche authentische Spuren des Ortes ...

Neue Synagoge Dresden

Dresden, 2001

In Dresden hat eine doppelte Zerstörung stattgefunden: jene der Semperschen Synagoge am 9. November 1938 und jene der Dresdner Altstadt a...