Winterdienst Fraport AG

Frankfurt Flughafen
Personalgebäude und Werkstatt- / Waschhalle
Foto © Schreyer David
Ansicht Ost
Foto © Schreyer David
Streckmetallfassade
Foto © Schreyer David
Fahrzeughalle
Foto © Schreyer David
Werkstatt
Foto © Schreyer David
Ansicht Nord
© Schreyer David
Ansicht Süd Vorfeld
© Schreyer David
Architetti
GHBA Industrieplaner Architekten
Sede
Frankfurt Flughafen
Anno
2019
Gebäudeabmessungen
225 m x 34,25 m
Grundstücksgröße
ca. 26.850 m²
Bruttorauminhalt (BRI)
ca. 65.000 m³
Nettogrundfläche (NGF)
ca. 8.900 m²
Bruttogrundfläche (BGF)
gesamt ca.12.800 m²

Beim Neubau des Winterdienstes der Fraport AG handelt sich um eine Zentralisierung der Funktionen Winterdienst und Winterdienstwerkstätten am Standort Flughafen Frankfurt. Es wurden Abstellpositionen für Winterdienst- und Reinigungsgerät (z.T. überdacht) sowie Funktionsgebäude für den administrativen und operativen Mitarbeiter errichtet.

Die Gebäudeanlage besteht aus einer frostfreien Fahrzeughalle, dem Granulatlager, dem Werkstattgebäude und dem fünfgeschossigen Personal- und Dienstgebäude, sowie den Fahrzeugabstellflächen auf dem Vorfeld. Im Personal- und Dienstgebäude sind Bereitschafts- und Sozialräume untergebracht. Im obersten Stockwerk befinden sich die Büroflächen und die Flächen für die Einsatzkoordination. In der Ebene 03 befinden sich die Schulungs- und Seminarräume für die internen und die externen MA. Die Schulungs- und Seminarräume können durch mobile Trennwände in unterschiedlichen Raumgrößen konfiguriert werden.

Progetti collegati

  • Gebäudeadaptierungen Rathausbereich - Zwentendorf
    maul-architekten zt gmbh
  • FON - Wohnbau und Kindergarten Fontanastraße
    GERNER GERNER PLUS
  • GOLD - Wohnbau Goldberg
    GERNER GERNER PLUS
  • BENE - Wohnbau Benedikt
    GERNER GERNER PLUS
  • PUCH - Wohnbau Puchsbaumgasse
    GERNER GERNER PLUS

Rivista

Altri progetti di GHBA Industrieplaner Architekten

Abfüllhalle im Weingut
Oppenheim
Expotechnik
Taunusstein