Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie Hadamar

Hadamar
Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie Hadamar
Visualizzazione © PL Architekten
Architetti
PL Architekten GmbH
Anno
2018

Neubau Erwachsenenpsychiatrie mit 100 Plätzen und Therapiebereich

Auf der Grundlage des im VgV-Verfahren vergebenen Betriebsorganisationskonzeptes und des entsprechenden Raumprogramms entsteht ein Stationsneubau mit einer Funktions- und zwei Pflegeebenen.
Der Entwurf berücksichtigt die vorhandene Hanglage und die Eingliederung des Gebäudes in die Gesamtanlage sowie die Anforderungen der Nutzer in Bezug auf kurze Wege und eine flexible Nutzung in der Pflege.

Sämtliche Patientenzimmer orientieren sich mit entsprechendem Fernblick in die Landschaft. Der „Dreibund“ wird mit vier Höfen auch im Inneren mit Licht durchflutet.

Architektenleistungen:
- Generalplanung

Funktionsstellen nach DIN 13080: 1.01 | 1.02 | 2.07 | 4.01 | 4.03 | 5.07
BRI | BGF | NF: 30.500 m³ | 7.000 m² | 3.900 m²
Gesamtinvestition: 16.500.000 €

Progetti collegati

  • Kanzlei in der Brauerei
    Martin Schmitt Architektur
  • Kantine der Ecole Voltaire
    Martin Schmitt Architektur
  • HQ CORDEEL
    Binst Architects
  • Foshan Poly • OPUS ONE
    CCD (Cheng Chung Design)
  • Lattenburg
    he und du ZT KG

Rivista

Altri progetti di PL Architekten GmbH

Bürogebäude PL Architekten
Aachen
Karl-Jaspers Klinik Bad Zwischenahn
Bad Zwischenahn
Forensische Psychiatrie Riedstadt
Riedstadt
Schön Klinik Düsseldorf
Düsseldorf
Ruhrlandklinik Lungenzentrum Essen
Essen