Bugatti Messesystem Auto China 2011-2013

Shanghai, Peking, China
Architetti d'Interni
BRAUNWAGNER
Sede
Shanghai, Peking, China
Anno
2013

Auf der jährlichen Auto China inszeniert die Architektur des Bugatti Messestandes die Markenwerte Kunst, Form und Technik als dreidimensionalen assoziativen Erlebnisraum. Den markengerechten Gesamteindruck von sportlicher Exklusivität und qualitativer Wertigkeit verbindet das neue Messedesign mit einer betont dynamischen Komponente. Die elliptische Markenwand als statisches skulpturales Statement wird durch ein Kommunikationsband dynamisiert. Fortgeführt in den Innenraum öffnet sich dieser als Erlebniswelt und Showroom für die Individualbetreuung.

Projektgröße
290 - 320 m²

Auftraggeber
Bugatti Automobiles S.A.S.

Fotograf
Andreas Keller

Progetti collegati

  • Gebäudeadaptierungen Rathausbereich - Zwentendorf
    maul-architekten zt gmbh
  • FON - Wohnbau und Kindergarten Fontanastraße
    GERNER GERNER PLUS
  • GOLD - Wohnbau Goldberg
    GERNER GERNER PLUS
  • BENE - Wohnbau Benedikt
    GERNER GERNER PLUS
  • PUCH - Wohnbau Puchsbaumgasse
    GERNER GERNER PLUS

Rivista

Altri progetti di BRAUNWAGNER

Volkswagen Golf GTI Treffen 2011
Reifnitz am Wörthersee, Austria
Xella Bau Munich 2013
München
ebm papst Chillventa 2018
Nürnberg
Bugatti Autosalon Genf 2019
Genf, Svizzera
Bugatti Showrooms International
weltweit