Baku Crystal Hall

Baku, Azerbaijan
Foto © Florian Licht
Foto © Florian Licht
Foto © Florian Licht
Foto © Florian Licht
Foto © Florian Licht
Foto © Florian Licht
Designer d'illuminazione
Lichtvision
Sede
Baku, Azerbaijan
Anno
2012

Pünktlich zum Eurovision Song Contest 2012 konnte die Baku Crystal Hall - ein moderner, multifunktionaler Veranstaltungskomplex, in dem bis zu 23.000 Besucher Platz finden - nach der Rekordbauzeit von lediglich acht Monate fertiggestellt werden. Seine charakteristische, kristalline Erscheinung verdankt der 206 Meter lange und 168 Meter breite Stahlbau seiner Verkleidung mit einer illuminierten Membranfassade, die vor allem nachts zu beeindrucken weiß: 5.400 LED-RGB-Lichtpunkte setzen das Gebäude eindrucksvoll in Szene und erzeugen so ein prägnantes Bild mit Fernwirkung.

Architekt
gmp Architekten

Auszeichnungen
IES Illumination Award of Merit 2013
illumni Infinity Awards 'Bronze' for facade lighting
IES Illumination Awards 2013 – Section Award
LAMP Lighting Solution Awards 13 – Shortlisted: Architectural outdoor lighting

Progetti collegati

  • Ausstellung Poetische Räume Strategische Beobachtungen 20 Jahre Architekturbüro Stocker BDA
    Architekturbüro Stocker BDA
  • Umnutzung Spitaltrakt Schützengasse, Riehen
    Kast Kaeppeli Architekten
  • Oberstufenanlage Lachenzelg Zürich
    ADP Architekten
  • Umgestaltung und Renovation Peterskapelle Luzern
    Durrer Architekten
  • Drohnen Reportagen
    Atelier für Architekturfotografie René C. Dürr

Rivista

Altri progetti di Lichtvision

Opernturm
Frankfurt am Main
Kreuzfahrtschiff AIDAmar
NN
Galeriebau Germanisches Nationalmuseum
Nürnberg
Albertinum
Dresden
Mall Forum
Duisburg
Nationalstadion Warschau
Warschau, Poland