Ambulantes Versorgungszentrum

Oppenau
Foto © Stephan Baumann
Foto © Stephan Baumann
Foto © Stephan Baumann
Foto © Stephan Baumann
Foto © Stephan Baumann
Foto © Stephan Baumann
Architetti
mbpk Architekten und Stadtplaner
Sede
77728 Oppenau
Anno
2017

Das neue Mehrzweckgebäude ist eine Erweiterung des Vincentius Alten- und Pflegeheimes, in dem Räume für Tagespflege, Verwaltung, Arztpraxen und im Dachgeschoss barrierefreie Wohnungen Platz finden. In seinen Dimensionen vermittelt der viergeschossige Bau zwischen dem großen Vincentius-Haus und der sonst kleinteiligen Bebauung. Der grüne Vorbereich schafft einen Puffer zur Bahnhofstraße und nimmt die Flucht der angrenzenden Gebäude auf. Der rückwärtige Bereich lässt eine gute Anbindung zum Ortszentrum zu. Die Klinker-Fassade ist klar und zurückhaltend, versursacht wenig Folgekosten und schafft eine warme, freundliche Atmosphäre. Diese setzt sich im Innenbereich mit viel Weiß und hellem Holz fort. Große, weit herunterreichende Fenster ermöglichen den Ausblick für Menschen im Rollstuhl.

Progetti collegati

  • Neubau Laurpark
    Berchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten
  • Europäisches Hansemuseum
    WES LandschaftsArchitektur
  • Agristo HQ
    OYO Architects
  • Sophienterrassen
    WES LandschaftsArchitektur
  • Industrial Park Sports Center
    WES LandschaftsArchitektur

Rivista

Altri progetti di mbpk Architekten und Stadtplaner

Neubau Niederlassung Wall AG
Freiburg
Ganztageszentrum Albert-Schweitzer-Schulen
Freiburg
Internat Landesberufsschule
Villingen-Schwenningen
Mehrfamilienwohnhaus Alter Messplatz
Freiburg
Wohnbebauung Haslacher Straße/Uferstraße
Freiburg
Wohnungsbau für Wohnungsnotfälle
Forchheim Franken