Wohnhaus W2

 Torna alla Lista di Progetti
Sede
Kronach
Anno
2010
Fotos

Ralf Dieter Bischoff

Im fränkischen Kronach, mit Ausblick auf die Festung Rosenberg, steht das Wohnhaus W2. Die Bauherren wünschten sich ein "modernes Schloss" mit einer Innenraumgestaltung, die bewusst Stilbrüche zwischen klassischer Moderne und Verspieltheit thematisiert.

Das Wohnhaus ist in drei Baukörper gegliedert. Im Osten befindet sich der dienende Gebäudekörper mit Garage, Versorgungsräumen und Küche. Im Westen das Schwimmbad mit Sanitärbereich und Garderobe. Zwischen diesen beiden Bauteilen betritt der Besucher das Wohnhaus. Der Blick öffnet sich sofort über den Wohnraum hinweg zur Burg oberhalb der Altstadt. Unterhalb der neben dem Eingang gelegenen Treppe in das obere Geschoss sind alle Küchenschränke eingebaut. Ein Wasserbecken trennt den Küchen-Esstisch-Block als zentralen Aufenthaltsplatz vom Wohnbereich. Das Obergeschoss hebt sich als eigenständiger Körper durch ein gläsernes Lichtband vom Erdgeschoss ab. Dort befinden sich die privateren Bereiche des Hauses, wie das Schlaf- und Gästezimmer und ein Bad. Die großzügigen Öffnungen des Hauses zur tiefer liegenden Stadt bilden einen bewussten Gegenpol zu der eher geschlossen wirkenden Straßenfassade.

Altri progetti di [lu:p] Architektur

Umweltstation Rothsee
Hilpoltstein
Kieferorthopädie Maier
Sonneberg
Aussichtsplattform Goldbergsee
Coburg
Kitsch. Lounge
Kronach
VVC Versicherungsmakler
Coburg
Wohnhaus T
Haßfurt