Wohnhaus T

 Torna alla Lista di Progetti
Sede
Haßfurt
Anno
2009
Auszeichnung

Architektouren BYAK 2010

Fotos
Ralf Dieter Bischoff

Am Rande einer typischen Neubausiedlung in Haßfurt mit Blick auf das Maintal steht das Wohnhaus T. Eine Natursteinmauer schließt das Erdgeschoss gegenüber der Zufahrtsstraße und Nachbarbebauung ab und öffnet den Wohnbereich großzügig nach Süden in die Landschaft.

Über dem massiven Sockel mit integrierter Garage scheint der weiße Baukörper des Obergeschosses zu schweben. Über einen geschützten Eingangshof betritt man das Erdgeschoss, welches vom offenen Übergang von Wohn-, Koch- und Essbereich geprägt ist. Die große Fensterfront mit Schiebeelementen verlängert den Innenraum optisch auf die Terrasse. Die Zimmer im Obergeschoss sind vollflächig nach Süden verglast. Ein Büro- bzw. Gästebereich kann bei Bedarf durch ein raumhohes Schiebeelement vom offenen Flur abgetrennt werden.

Schlichte, teilweise rohe Materialien bestimmen das Erscheinungsbild der Innenräume. Sichtbetonwände und -decken, Sichtestrich, Stahl und weiß verputzte Wände sorgen für eine edle Eleganz. Die geschmackvolle Auswahl von Mobiliar und Kunstgegenständen durch die Bauherrn unterstreicht das architektonische Konzept.

Altri progetti di [lu:p] Architektur

Umweltstation Rothsee
Hilpoltstein
Wohnhaus W2
Kronach
Kieferorthopädie Maier
Sonneberg
Aussichtsplattform Goldbergsee
Coburg
Kitsch. Lounge
Kronach
VVC Versicherungsmakler
Coburg