Helix Hub Berlin

Berlin
Architectes d'Intérieur
brandherm + krumrey interior architecture
Année
2019

Maßgeschneidertes Netzwerken

Mitten in Berlin bietet ein neuer Bürobau eine spezielle Infrastruktur für Unternehmen aus der Healthcare-Branche. Das Helix Hub ermöglicht mit einer modernen Office-Welt vielfältige Formen der Zusammenarbeit. Beim Innenausbau realisierten brandherm + krumrey maßgeschneiderte Raumkonzepte. Open Workspaces wechseln sich mit wohnlichen Bereichen für informellen Austausch und Orten für konzentrierte Einzelarbeit ab. Ein Ambiente mit hochwertigen Materialakzenten bietet ein optimales Umfeld für agile Arbeitsformen im Sinne von New Work.

Im Inneren entstand auf ca. 3.500 Quadratmetern eine moderne Bürowelt für Coworking Flexible Grundrisse bieten die Möglichkeit, die Räumlichkeiten individuell zu nutzen und an Veränderungen anzupassen. Beim Innenausbau des achtgeschossigen Bürobaus stand der Netzwerkgedanke im Vordergrund. Schließlich soll das Helix Hub innovativen Unternehmen zielführende Kooperationen ermöglichen.
Schon der großzügige Eingangsbereich ist gleichzeitig Empfang und Coworking Space.
Als Eyecatcher dominiert eine lang geschwungene Lichtskulptur „die Helix“ das einladende Foyer. Unter ihr gliedern sich die Themen: „Ankommen, Verweilen, Arbeiten, Coffeepoint“ nacheinander und verbinden somit die Themen im Raum.

Projets liés

  • AESOP SHINJUKU
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Gallery COMMON
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • RESTAURANT ON THE SEA
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • CUTLERY for VALERIE OBJECTS
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Akeno Restaurant
    Cyrus Ghanai Interior Architecture & Design

Magazine

Autres projets de brandherm + krumrey interior architecture

Wohnen im historischen Büroambiente
Köln
Feel-good interiors
Wuppertal
Praxis Kieferorthopädie Dres Förster-Marenbach
Köln
Guesthouse
Göteborg, Suède
Apotheke am Markt in Kelkheim
Kelkheim