Forstamt Trier-Quint

Trier
Architectes
baurmann.dürr Architekten
Lieu
Am Rothenberg 10, 54293 Trier
Année
2024
Client
Landesbetrieb Liegenschafts- u. Baubetreuung Trier
Équipe
M. Dürr, D. Lahr

Forstamt Trier-Quint

Der Neubau des Forstamtes, genannt „Meulenwaldhaus“, wurde als Ausbildungsstätte und Erweiterungsbau in Holzbauweise in Trier-Quint errichtet. Zusammen mit dem Altbau gruppiert sich das parallel zu Straße und Hang ausgerichtete Gebäude um eine neu entstandene, hofartige Situation. Der Baukörper wurde so geschickt in das Gelände eingeschoben, dass es vom Wald kommend als eingeschossiges und vom Tal aus als zweigeschossiges Gebäue wahrgenommen wird. Mit seiner Holzfassade, dem windschiefen Satteldach und der zurückhaltenden Farbgebung fügt sich der Neubau in den Naturraum ein.

Auf der Obergeschoss-Ebene erstrecken sich das Entrée, Büroflächen, Ausbildungsräume und ein großer Seminarraum, während die technischen Einrichtungen und der Werkstattbereich im Untergeschoss Platz finden.
So wird der obere, öffentliche Bereich, in dem Seminar- und Lehrveranstaltungen sowie Tagungen stattfinden, hell und repräsentativ gestaltet, wohingegen sich die untere Ebene durch eine robuste und technische Ausstrahlung zurücknimmt. Die beiden Geschosse verfügen jeweils über einen eigenständigen, durch die Hanglage ebenerdig erreichbaren Zugang, wodurch das Gebäude ohne einen Aufzug barrierefrei erschlossen werden kann. Über ein zentrales Treppenhaus, das im Rahmen von Kunst am Bau zusätzlich in Szene gesetzt wurde, werden die beiden Ebenen verbunden.

Das Gebäude soll als Verbindung des Naturraumes Wald mit dem Kulturraum Stadt und dem Offenland fungieren. So öffnet sich der Seminarraum mit einer Glasfassade über die gesamte Stirnseite mit direktem Blick in den Wald. Große, lichtdurchflutende Öffnungen durch den Eingangsbereich in Richtung Grünraum bilden eine Blickachse, die den Forsthof durch das Gebäude hindurch mit dem neu entstehenden Naturerlebnispark verbinden.

Projets liés

  • Eissporthalle Davos
    Walter Bieler AG
  • Promenade Favorita, Lugano TI
    mavo gmbh
  • Garten Höhenweg St.Gallen
    mavo gmbh
  • Sagiareal, Greppen LU
    mavo gmbh
  • Progressiver Reinraumausbau
    Lindner Group

Magazine

Autres projets de baurmann.dürr Architekten

Berufsbildende Schule
Montabaur
Wohnhaus in Maximiliansau
Wörth-Maximiliansau
Erweiterung Sparkasse in Karlsruhe
Karlsruhe
Breuningerareal
Backnang
Sanierung Stiftskirche
Backnang