Bachelor of Arts, Science oder Engineering Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau) oder vergleichbarer Studienabschluss

Gelderblom & Partner Werbeagentur GmbH

Landeshauptstadt Düsseldorf:

Bachelor of Arts, Science oder Engineering, Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau) oder vergleichbarer Studienabschluss für das Bauaufsichtsamt, insbesondere für die technischen Bereiche Baugenehmigungsverfahren und Komplexe Sonderbauten

EG 11 TVöD (3.622,16 € - 5.463,69€)

Wir suchen engagierte und interessierte Kolleg*innen, die gerne für die Landeshauptstadt Düsseldorfer und ihre Bürger*innen interessante und verantwortungsvolle Aufgaben von der Bauberatung über die Begleitung der Baugenehmigungsverfahren und die Bauabnahme sowie den Denkmalschutz übernehmen möchten. Hierzu bietet das Bauaufsichtsamt vielfältige Tätigkeiten, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und ein langlebiges Ergebnis im Stadtbild!

Wir bieten eine unbefristete Einstellung im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) und eine Mitwirkung an Bauprojekten aller Art, die unsere Stadt Düsseldorf für die Zukunft gestalten.

Werden Sie Teil unseres Teams!

Im Rahmen dieser Ausschreibung nehmen wir laufend Bewerbungen entgegen und führen je nach Bewerbungseingang Auswahlverfahren durch.

Die Aufgaben im Bauaufsichtsamt sind vielfältig, abwechslungsreich und anspruchsvoll. Neben der Beratung von Bauwilligen, Investor*innen, Entwurfsverfasser*innen und Nachbar*innen begleiten wir Bauvorhaben im gesamten Stadtgebiet. Unsere Genehmigungen schaffen die Grundlage, dass Wohnungen und Arbeitsplätze errichtet oder bestehende an aktuelle Ansprüche angepasst werden können. Gleichzeitig überwachen wir, dass weder von Neubauten noch Bestandsgebäuden Gefahren für die Nutzer*innen, Nachbar*innen und Passant*innen ausgehen.

Düsseldorf ist eine dynamische Stadt, in der es gilt, Tradition und Innovation miteinander zu verbinden. Dies geschieht über 10 Denkmalbereiche und die rund 1800 Bau- und Bodendenkmäler. Eine enge Zusammenarbeit mit der Unteren Denkmalbehörde, die Teil des Amtes ist, ist daher ein wesentlicher Baustein in der Bearbeitung von Baugenehmigungen. Fachexpert*innen im Bereich der allgemeinen Verwaltung und besonderer Baurechtsfragen unterstützen Ihre Arbeitsabläufe.

Ihre Aufgaben unter anderem:
  • Beratung von Architekt*innen und Bauherr*innen
  • Prüfung und Bearbeitung von Bauanträgen, Durchführung von Baugenehmigungsverfahren sowie Bauabnahmen für Neubauten und Bestandsbauten
  • Beteiligung von Fachdienststellen
  • Vorstellung von wichtigen Bauvorhaben in politischen Gremien
  • Bauüberwachungen und Bauzustandsbesichtigungen im Rahmen der BauO NRW.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung, wenn Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:
  • Erfahrung mit Baugenehmigungsverfahren und gute Kenntnisse der entsprechenden Rechtsgrundlagen sowie Freude an der Umsetzung des Baugesetzbuches (BauGB) und der Bauordnung NW, bzw. die Bereitschaft, sich die notwendigen Kenntnisse kurzfristig anzueignen
  • Durchsetzungs- und Entscheidungsvermögen, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • kundenorientiertes Serviceverständnis und sicheres und freundliches Auftreten
  • selbständiges leistungsorientiertes Arbeiten
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, deutsch als Muttersprache oder Deutschkenntnis mindestens C1
  • Teamfähigkeit, hohe Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • gute Kenntnisse im Umgang mit der MS-Office-Software (Word, Excel, PowerPoint).

Die Stadt als Arbeitgeberin bietet:
  • umfassende Weiterbildungs- und Förderungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuun
  • gesundheitliche Prävention.

Was Sie sonst noch wissen sollten:
Die Stadtverwaltung Düsseldorf verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und
Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Die Landeshauptstadt Düsseldorf nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich online über den Link:
karriere.duesseldorf.de/bachelor-of-arts-science-oder-engineering-fachrichtung-arc-de


Bei Rückfragen bitten wir um Angabe der Kennziffer 63/02/01/22/024.

Ansprechpartnerin:
Vera Arsov, Telefon +49 211 89 21478
Landeshauptstadt Düsseldorf
Hauptamt
Moskauer Straße 27
40227 Düsseldorf
Contact
Vera Arsov, Landeshauptstadt Düsseldorf
Tél : +49 211 89 21478
Fournisseur
Gelderblom & Partner Werbeagentur GmbH
Merowingerstraße 190
40225 Düsseldorf
Germany
gelderblom-partner.de

Catégorie d'emploi
Architecte
Lieu de travail
Düsseldorf
Date
29. juillet
Type d'emploi
Plein temps
Reference Number
63/02/01/22/024