Photo © Mark Seelen
Photo © Mark Seelen
Photo © Mark Seelen
Photo © Mark Seelen
Photo © Mark Seelen
Photo © Mark Seelen

Dierks+Bohle Düsseldorf

 Retour à la liste des projets
Lieu
Düsseldorf
Année
2014
Client
Dierks+Bohle

In zentraler Lage, direkt am Hafenbecken des Rheins und fußläufig zur Altstadt, befindet sich die Düsseldorfer Dependance der renommierten Anwaltskanzlei Dierks+Bohle. Die Kanzleiräume verteilen sich über die gesamte 15. Etage des DOCK 2, einem 16-geschossigen Bürohaus mit markanter Fassade des niederländischen Architekten Jo Coenen.

Die auf einer Fläche von 400 m² angesiedelten Kanzleiräume folgen dem gestalterischen Leitbild des Berliner Standortes. Das strenge schwarz-/weiß-Konzept des Berliner Büros wurde aufgegriffen und an den Bestand angepasst. Weißen Möbeleinbauten stehen schwarze Flächen der Wände und der Decke, des Bodenbelags sowie der Aussparungen in Möbeln und Türrahmen gegenüber. Möbel mit Nussbaumfurnier sowie farbig abgetönte Wandflächen im Flurbereich setzen Akzente im Raum.

In der Außenzone der Bürofläche sind die acht Einzelbüros und das Doppelsekretariat, der Empfang und Wartebereich sowie der große Konferenzraum angeordnet. Der innen liegende Flur mit der umlaufenden weißen Wandverkleidung nimmt die Nebenbereiche auf und formt die Bibliothek, das Archiv, die Teeküche und den Aufenthaltsbereich.

Die erhalten gebliebene Metallkassetten-Decke des Bestandes wurde teilweise durch Deckenfelder ergänzt, um die bestehende Deckenkonzeption aufzugreifen. Das Lichtkonzept sitzt auf, linear positionierte LED-Langfeldleuchten in versetzter Formation betonen den inneren Flurbereich. Im Konferenzraum läuft der helle Natursteinrahmen der Außenfassade in den Innenraum hinein und wird selbstverständlicher Teil der Deckengestaltung. Nachträglich eingesetzte Deckenfelder nehmen die Licht- und Raumlufttechnik sowie die Akustikmaßnahmen auf.

Bauherr
DIERKS+BOHLE Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

BGF
400 qm

Autres projets de de Winder Architekten

Carlsen Verlagscampus
Hamburg
Hypoport
Berlin
Danone Headquarter
Frankfurt/Main
Zalando Fashion Hub
Berlin
Values Real Estate
Hamburg