2024
iF Design Award 2024 - Winner
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus

Der iF Design Award wird einmal im Jahr von der weltweit ältesten unabhängigen Designinstitution, der iF International Forum Design GmbH, vergeben.
Das Projekt konnte die internationale Jury überzeugen. Die Zahl der Bewerber war groß: Die Juroren hatten unter fast 11.000 Einreichungen aus 72 Ländern das begehrte Gütesiegel zu vergeben.

2024
Big See Awards 2024 - Winner
Neubau Kindertagesstätte Sofie Haug
2023
International Architecture Awards 2023 by Chicago Athaneum, Winner
Denkmalpflegerische Sanierung und Umbau Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht

Seit 2004 werden die Internationalen Architekturpreise von Chicago Athenaeum verliehen. Die International Architecture Awards sind das größte und umfangreichste globale Architekturpreisprogramm der Welt. Sie zeichnen nicht nur große, sondern auch einige kleinere, aber nicht weniger ehrgeizige und einzigartige Projekte aus, die zeigen, dass Budget, Standort oder viele andere Herausforderungen keine Hindernisse für die Produktion von Architektur von herausragender Qualität darstellen.

2023
Hugo-Häring-Auszeichnung 2023, Kreisgruppe Neckar-Alb
Denkmalpflegerische Sanierung und Umbau Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht
1ère place

Die Jury sagt: »Die Modernisierung und Umbau des Amts-, Nachlass- und Betreuungsgerichts in Tübingen besticht durch ihren vorbildhaften Umgang mit dem Bestand und seiner hohen handwerklichen Ausführungsqualität.
Alle Fassaden wurde mit großer Achtsamkeit bearbeitet, die Mauerwerksbänder und Stürze saniert, der Putz wieder hergestellt und durch einen feinen Schriftzug ergänzt. Die Präsenz des Gebäudes im Stadtraum wurde weiterhin subtil durch die nach unten vergrößerten Fenster des Erdgeschosses und die Einführung einer neuen Rollschicht der Brüstungen erzielt.
Angemessen für das Foyer der neuen Nutzung wurde im Erdgeschoss die marode Bestandsdecke abgebrochen und mit großem Aufwand durch eine robuste und in ihrer Wirkung prägnante Stahlbeton-Kassettendecke ersetzt, die durch eigenwillige, sechseckige und besonders bearbeitete Stahlbetonstützen, entlang der beiden mittleren Achsen abge-tragen werden. Der helle, freundliche Terrazzo mit buntem Zuschlag unterlegt als heiterer Begleiter das subtile Spiel mit Materialien und Oberflächen, das eine würdevolle Ordnung und Klarheit in den Räumen herstellt.
Geschickt sind einige Gerichtsräume durch eine Holz-Glas-Trennwand vom Erschließungsbereich abtrennt. Diffuses Südlicht ergießt sich nun durch die satinierte Verglasung und empfängt die Besucher und Besucherinnen freundlich. Sehr präzise gearbeitete Einbaumöbel aus Eichenholz - wobei insbesondere die markanten und speziell entwickelten Verhandlungstische aus Eichenholz in den Gerichtsräumen zu erwähnen sind - schaffen einen würdevollen Rahmen und eine dem Gericht angemessene Atmosphäre.«

2023
Larsen Architecture Awards 2023 - Winner
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus

»Bei Larsen Liverpool haben wir uns verpflichtet, unsere internationale Plattform und dieses wachsende Publikum zu nutzen, um durch innovatives Design und Bildung eine nachhaltigere Zukunft zu schaffen. Unsere Vision für die Zukunft der nachhaltigen Architektur ist eine, in der Gebäude so entworfen werden, dass sie in Harmonie mit der natürlichen Umwelt stehen, erneuerbare Ressourcen nutzen und ihre Auswirkungen auf den Planeten und ihre unmittelbare Umgebung minimieren.«

2023
Auszeichnung Best Workspaces Award 2023
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus

»Schon der Titel weist darauf hin: Statt mit places, den Plätzen, befasst sich dieser Architektur-Award mit den spaces, den Räumen also. Wenn man die historische Entwicklung von Arbeit schlechthin genauer betrachtet, dann stellt man schnell fest, dass sich der Mensch im Laufe der letzten Jahrhunderte immer mehr fixieren ließ: Angestellte und Beamte verbrachten ihre Wochentage am Tresen oder am festen Arbeitstisch. Nun aber sind wir im 21. Jahrhundert angekommen und können erfreut feststellen, dass sich mittlerweile Arbeitspsychologen und -mediziner, Ergonomen und Organisationswissenschaftler, vor allem aber Architekten und Designer sowie Büroausstatter jenes Phänomens Arbeitsplatz intensiv angenommen haben und es kontinuierlich in eine vollkommen neue Qualität transformieren.«

2023
C-IDEA Design Award 2022 - Best of Design Award 2022
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus

Der C-IDEA Design Award ist ein jährliche jurierter Designwettbewerb weltweit. Er zielt darauf ab, visionäre Talente in einer breiten Palette von Kategorien wie Architektur, Innenarchitektur, Kommunikationsdesign, Industriedesign, Modedesign und neue Medien anzuerkennen und zu fördern.
Die Jury besteht aus zwanzig Ländern mit mehr als dreißig Vertretern. Ziel des C-IDEA Design Award ist es, herausragendes Design mit sozialem Wert zu würdigen, weitsichtige und verantwortungsbewusste exzellente Designer ausfindig zu machen.

2023
World Design Awards 2024 - Winner
Neubau Kindertagesstätte Sofie Haug

Die World Design Awards 2023 sind eine der weltweit renommierten Auszeichnungen für Architektur und Design. Er würdigt herausragende Ideen, die das Architekturdesign durch den Einsatz neuartiger Technologien, Materialien, Programme, Ästhetik und räumlicher Organisation neu definieren, sowie Studien über Globalisierung, Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und die digitale Revolution. Er ist ein Forum, das die Beziehung zwischen Architektur und Natur, Architektur und Gemeinschaft sowie Architekten und Stadt untersucht.

2023
World Design Awards 2024 - Winner
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus
2023
Architizer A+A Awards 2023 Winner
Denkmalpflegerische Sanierung und Umbau Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht

Jury-Winner in der Kategorie "Government und Civic Building"

2023
International Architecture & Design Awards 2023, Gold
Denkmalpflegerische Sanierung und Umbau Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht
or

»Die Architektur- und Design-Community wurde 2019 von kreativen Fachleuten aus der ganzen Welt gegründet.
Jahr für Jahr bemühen wir uns darum, dass so viele talentierte Architekten und Designer wie möglich für ihre Projekte im professionellen Umfeld Anerkennung finden. Wir widmen uns der Förderung und Entwicklung moderner Architekturtrends und innovativer Designansätze.
Wir bringen Architekten und Designer aus der ganzen Welt zusammen. Das Wohlbefinden von Mensch und Natur liegt uns am Herzen, daher ist der Schutz der Umwelt unsere Priorität. Unser Ziel ist es, die Technologie zu einem integralen Bestandteil des Designs zu machen, sie intelligent in den Innenraum einzubinden und die Lebensqualität zu verbessern. Wir glauben, dass die neue Architektur saubere, erneuerbare Energiequellen nutzen sollte. Wir wollen, dass Architekten neue technische Lösungen und Technologien in den Alltag einführen und erwarten, dass sie moderne Lösungen für alte Probleme bieten. Die einzigen Grenzen sind die, die wir uns selbst auferlegen.«

2023
Hugo-Häring-Auszeichnung 2023, Kreisgruppe Neckar-Alb
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus
1ère place

»Die Lust am freudvollen Entwerfen und die Liebe zu besonderen Materialkombinationen und Details ist dem An- und Umbau des Wohn- und Geschäftshauses in der Pfleghostraße 4.1 in allen Bereichen und Bauteilen anzumerken.

Neben den handwerklichen und räumlichen Qualitäten ist auch die Einbindung in die städtischen Wegeverbindungen an diesem Gebäude sehr bemerkenswert, das sich mit einer neuen, hochwertigen und sorgfältig gefertigten Schaufensterfassade aus Eichenholz präsentiert. Ein zweigeschossiger Empfangsraum überrascht die Besucher mit einer offenen, vielfältigen Bürolandschaft und Ein- und Durchblicke in verschiedene Ebenen mit Büro- und Besprechungsräumen.

Den Planern ist über unterschiedliche Niveaus hinweg eine spannende Sequenz vielfältiger Räume gelungen, deren Wandflächen mit durchgefärbtem, grobem Putz im Altbau und der rauen Ästhetik des KS-Sichtmauerwerks im Neubau von fein gestalteten Geländern, farbigen Möbel und interessanten Lichtlösungen kontrastieren werden. Insgesamt ein Umbau, der trotz seiner nüchternen Schlichtheit und Funktionalität einen beeindruckend lebendigen Eindruck hinterlässt.«

2023
Architecture MasterPrize 2023 - Winner
Neubau Kindertagesstätte Sofie Haug

Der Architecture MasterPrize zeichnet Entwürfe in den Disziplinen Architektur, Innenarchitektur und Landschaftsarchitektur aus mit dem Ziel, die Wertschätzung für Architektur weltweit zu fördern. Aus Tausenden von Einreichungen aus über 80 Ländern konnte der Neubau der Kindertagesstätte überzeugen und erhielt die Auszeichnung ›Winner‹!

2023
Big See Architecture Award 2023 - Winner
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus
1ère place

Die Big See Awards (See = South East Europe) werden seit 2018 von der im slowenischen Ljubljana angesiedelten NGO Zavod Big vergeben. Mit den Big See Awards werden außergewöhnliche Designlösungen in der Bereichen Architektur, Interior Design, Produktdesign, Holz, Tourismus und Mode prämiert.

2023
International Architecture & Design Awards 2023, Bronze
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus
bronze
2023
C-IDEA Design Award 2022 - bronze Award 2022
Denkmalpflegerische Sanierung und Umbau Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht
bronze

Der C-IDEA Design Award ist ein jährliche jurierter Designwettbewerb weltweit. Er zielt darauf ab, visionäre Talente in einer breiten Palette von Kategorien wie Architektur, Innenarchitektur, Kommunikationsdesign, Industriedesign, Modedesign und neue Medien anzuerkennen und zu fördern.
Die Jury besteht aus zwanzig Ländern mit mehr als dreißig Vertretern. Ziel des C-IDEA Design Award ist es, herausragendes Design mit sozialem Wert zu würdigen, weitsichtige und verantwortungsbewusste exzellente Designer ausfindig zu machen.

2023
BLT AWARDS 2023, Winner in der Kategorie "Educational"
Neubau Kindertagesstätte Sofie Haug

»Für den Award wurden über 700 Beiträge aus 45 Ländern eingereicht. Die Jury bewertete jedes Projekt auf der Grundlage seiner eigenen Verdienste; sie zeichnete die bahnbrechendsten und wegweisendsten Entwürfe aus und wählte diejenigen aus, die sich durch neue Konzepte, Innovationen und Nachhaltigkeitsinitiativen auszeichnen.«

2023
C-IDEA Design Award 2023
Neubau Kindertagesstätte Sofie Haug
argent

Unter 1016 Einreichungen aus 38 Ländern wurden 45 Projekte ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr, mit dem Neubau der Kindertagesstätte Sofie Haug die Auszeichnung Silber erhalten zu haben.

2023
Big See Wood 2023
Neubau Kindertagesstätte Sofie Haug

Die BigSee Awards werden seit 2018 von der im slowenischen Ljubljana angesiedelten NGO Zavod Big vergeben. Mit den BigSEE Awards werden außergewöhnliche Designlösungen in den Bereichen Architektur, Holz, Interior Design, und Produktdesign prämiert

2023
Auszeichnung Best Workspaces Award 2023
Denkmalpflegerische Sanierung und Umbau Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht

Best Workspaces ist der erste internationale Architektur-Award für intelligente Arbeitswelten. Der Callwey Verlag versammelt mit seinen Partnern die besten von einer unabhängigen Expertenjury beurteilten Workspace-Interiors und vernetzt Entscheider, Planer & Hersteller digital und live. Die Vision des Best Workspaces-Awards ist all jene Konzepte, die auch international Pionierarbeit leisten, auf einer Plattform zu vereinen.

2023
International Architecture & Design Awards 2023, Silber
Neubau Kindertagesstätte Sofie Haug
argent
2022
Nominierung zum ArchDaily Award - Building of the Year 2022
Denkmalpflegerische Sanierung und Umbau Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht
Finaliste

Unser Projekt denkmalpflegerische Sanierung Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht erhielt die Nominierung zum Bau des Jahres 2022 der Architekturplattform ArchDaily. Aus über 4.500 Projekten werden 15 herausragende Projekte gewählt - die besten in jeder Kategorie auf ArchDaily. Wir freuen uns bei der Auswahl dabei zu sein.

2022
»Respekt und Perspektive« Bauen im Bestand Preis 2022 - Anerkennung -
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus

"Der ausgeschriebene Wettbewerb würdigt Projekte, bei denen es gelingt, dem Bestand mit dem ihm angemessenen Respekt zu einer tragfähigen Perspektive zu verhelfen. Dabei können radikale Lösungen zuweilen ebenso passend sein wie andernorts sensible, kaum sichtbare Eingriffe."

2022
BLT Built Design Awrds 2022 - Winner
Denkmalpflegerische Sanierung und Umbau Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht

»Der BLT Award ist eine weltweite Referenz in der Bauindustrie und repräsentiert das Beste aus Architektur, Innenarchitektur, Bauproduktdesign und Projektmanagement.«

2022
Architecture MasterPrize 2022 - Winner -
Denkmalpflegerische Sanierung und Umbau Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht

Der Architecture MasterPrize wurde ins Leben gerufen, um Talente und den Wert der Kunst und Wissenschaft der Architektur auf der ganzen Welt zu präsentieren und zu fördern. Außerdem soll er neue Maßstäbe für die Architektur- und Designberufe auf der ganzen Welt setzen. Der Architecture MasterPrize™ wurde von der Farmani Group ins Leben gerufen, einer Organisation, die seit 1985 Kunst, Design und Architektur auf der ganzen Welt kuratiert und fördert.

Der Preis wurde 2016 zum ersten Mal mit einer über 50-köpfigen Jury aus Architekten und führenden Persönlichkeiten aus der Welt der Architektur ins Leben gerufen. Diese wählt die Gewinner in drei Programmen aus. Dies sind die Architekturentwürfe des Jahres, die Architekturbüros des Jahres und die Architekturprodukte des Jahres.

2022
Iconic Awards 2022 Innovative Architecture - Best of Best
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus

Der Award für Bestleistungen in Architektur, Innenarchitektur, Produktdesign und Markenkommunikation

›Der Rat für Formgebung setzt sich seit 1953 für einen ganzheitlichen Gestaltungsansatz ein und fördert Design als Erfolgsfaktor für die internationale Industrie und Wirtschaft. Mit den Iconic Awarda Innovative Architecture prämieren wir das Zusammenspiel aller Disziplinen: herausragende Bauprojekte, innovatives Interior- und Produktdesign sowie überzeugende Kommunikationsleistungen im Kontext der Architektur.
Die ICONIC AWARDS: Innovative Architecture stärken den interdisziplinären Dialog und kommunizieren die Signifikanz von Architektur und Design in der internationalen Öffentlichkeit. Nicht zuletzt zeichnen sie diejenigen aus, die mit visionärer Kraft neue Impulse setzen.‹

2022
Architecture MasterPrize 2022 - Winner -
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus

Der Architecture MasterPrize hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wertschätzung für hochwertiges Architekturdesign weltweit zu fördern. Mit dem Preis werden Kreativität und Innovation in den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur und Innenarchitektur gewürdigt. Der Preis ist für Einreichungen auf globaler Ebene offen und nimmt Beiträge von Architekten aus der ganzen Welt entgegen.

2022
Iconic Awards 2022 - Winner
Denkmalpflegerische Sanierung und Umbau Amts-, Nachlass- und Betreuungsgericht

Visionäre Architektur. Innovative Produkte. Nachhaltige Kommunikation. Bei den Iconic Awards Innovative Architecture werden die Besten der Besten ausgezeich­net. Der international angesehene, neutraler Design- und Architekturwettbe­werb prämiert ganzheitliche Projekte aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, Produktdesign und Markenkommunikation.

2022
Flächenrecyclingpreis 2022« Sonderpreis
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus

Die Jury lobt, »Das Projekt agiert in einem historisch und topographisch komplexen Gefüge und behandelt auf vorbildhafte Weise das hochaktuelle der innerstädtischen Verdichtung. Durch den modernen eingeschossigen Anbau an ein spätklassizistisches Wohn- und Geschäftshaus in der Tübinger Altstadt gelingt eine städtebauliche und kompositorische Wiedereinfügung einer zuvor untergenutzten Fläche in der Stadtstruktur. Mit einer sorgfältigen Bepflanzung des Innenhofes und einer intensiven Dachbegrünungerfolgt nicht nur eine ökologische Aufwertung, sondern auch eine beispielhafte Verzahnung von privaten und öffentlichem Raum als Baustein zur Attraktivierung eines neu geschaffenen Fußweges. Die mit dem Projekt erfolgte zeitgemäße Interpretation der räumlichen Nähe von Wohn- und Gewerbenutzung erlaubt kurze Wege zu bereits vorhandenen Infrastrukturen und Einrichtungen der Daseinsvorsorge. Durch die hochwertige Baukultur und die sensible Reaktion auf die vorgegebene Topographie ist ein neuer attraktiver Ort mitten in Tübingen entstanden. Das Projekt ist aus Sicht der Jury ein gelungenes kleinräumliches Beispiel für eine intensive Flächennutzung.«

2021
best architects award 2022
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus

Der ›best architects 2022 award‹ ist entschieden. Seit Bestehen des Awards wurde dieses Jahr die höchste Teilnehmerzahl mit 400 Einreichungen registriert.
Der best architects Award ist ein unabhängiger Award der herausragende architektonische Leistungen prämiert und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich macht. Die Auszeichnung gilt seit ihrem Bestehen als Gütesiegel für herausragende architektonische Leistung.

2021
Dezeen Award 2021
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus
Présélectionné

Wir freuen uns, dass wir mit unserem Projekt in der Pfleghofstraße auf der ›longlist‹ des Dezeen awards 2021 gelistet sind. Von über 4.700 Bewerbern aus 87 Nationen sind wir bei den ausgewählten 305 Projekten im Rennen.

2021
Auszeichnung BLT Build Design Awards 2021
Umbau und Anbau Wohn-Geschäftshaus
mention honorable

Pressemitteilung Los Angeles 15.November 2021:
»Die Einreichungen für die erste Ausgabe der BLT Awards endeten Ende September 2021, so dass die Jury, bestehend aus 40 erfahrenen Architekten, Designern, Entwicklern, Akademikern und Medienvertretern, die Gewinner in jeder Kategorie auswählen konnte. Allein im ersten Jahr des Programms gingen über 450 Bewerbungen aus 54 Ländern ein.

2020
Staatspreis Baukultur Baden Württemberg 2020
Institut für Intelligente Systeme

Bauleitung

2018
Tag der Architektur 06/ 2018
Umbau denkmalgeschützter Direktorenvilla in neue "Tübingen School of Education"

Offizieller Programmpunkt AKBW im Landkreis Tübingen

2015
Tag der Architektur 06/ 2015
Erbe Verwaltungsgebäude

Offizieller Programmpunkt AKBW im Landkreis Tübingen

2012
Tag der Architektur 06/ 2012
Fassadensanierung Wohn- und Geschäftshaus

Offizieller Programmpunkt AKBW im Landkreis Tübingen

2011
Beispielhaftes Bauen: Landkreis Tübingen 2004-2011
Fassadensanierung Wohn- und Geschäftshaus

Auslober:
Landkreis Tübingen mit Architektenkammer Baden Württemberg
Auszeichnung von Architekt und Bauherr für ihr gemeinschaftliches Engagement.

Bauherr:
Erbengemeinschaft Familie Erbe, Tübingen

Projekt: Fassadensanierung Wohn- und Geschäftshaus

2010
Auszeichnung 8. Domico Baupreis 2010
Logistikzentrum

Projekt: Logistikzentrum

2008
Auszeichnung Guter Bauten BDA Baden-Württemberg Neckar-Alb
Logistikzentrum

Auslober:
Bund Deutscher Architekten

Bauherr:
Erbe Elekromedizin GmbH, Tübingen

Projekt: Logistikzentrum