Brüder-Grimm-Museum

Kassel
© O&O Baukunst
© O&O Baukunst
© O&O Baukunst
© O&O Baukunst
Arquitectos
O&O Baukunst
Ubicación
Kassel
Año
2011
Cliente
Stadt Kassel

Der Entwurf entstand anlässlich des Wettbewerbs für das neue „Brüder-Grimm-Museum“ auf dem Weinberg in Kassel. O&O Baukunst konzipierte einen mitten im Park stehenden Block, der von Pflanzen überwuchert ist. Der Eingang befindet sich an der Schmalseite und besteht aus einem weißen Portikus mit drei Türen. Es handelt sich um die in Beton gegossene Kopie des Portals des Torwache-Hauses in Kassel, in dem die Brüder Grimm lange wohnten. Die Räume im Inneren des Museums folgen dem Aufbau einer großzügigen Villa. Im unteren Geschoss befinden sich das Grimm-Labor und die Märchenwelt. Im Obergeschoss ist der Bereich für Sonderhausstellungen: ein großer Himmelsraum, dessen Wände und gewölbte Decke übersät sind mit ausgestanzten Lichtöffnungen. Die außenanliegenden Pflanzenblätter filtern das Tageslicht zu schmalen Blitzen. Eine große Öffnung im Zentrum lässt den Himmel als abstrakte Scheibe erkennen.

Proyectos relacionados

  • Gebäudeadaptierungen Rathausbereich - Zwentendorf
    maul-architekten zt gmbh
  • FON - Wohnbau und Kindergarten Fontanastraße
    GERNER GERNER PLUS
  • GOLD - Wohnbau Goldberg
    GERNER GERNER PLUS
  • BENE - Wohnbau Benedikt
    GERNER GERNER PLUS
  • PUCH - Wohnbau Puchsbaumgasse
    GERNER GERNER PLUS

Magazine

Otros proyectos de O&O Baukunst

W&W Campus Wüstenrot & Württembergische AG
Kornwestheim
Siemensstadt ²
Berlin
Hotel Steigenberger am Kanzleramt
Berlin
Daimler Offices
Stuttgart-Vaihingen
Universitätsbibliothek Marburg