Visualization © TTP
Visualization © TTP
Drawing © TTP
Visualization © TTP
Photo © TTP

Gateway Gardens

 Back to Projects list
  • Masterplan
Address
Flughafen Frankfurt am Main, 60549, Frankfurt am Main
Year
2005
Team
Klaus Trojan, Verena Trojan
Architekten
Dietz Joppien, Frankfurt
Landschaftsarchitekt
WES&Partner

Auf der ca. 35 ha großen Fläche des aufgelassenen US-Kasernengeländes zwischen Frankfurter Kreuz und Flughafen entsteht ein Airport-Quartier, das sich mit einprägsamer städtebaulicher Figur sowohl aus der Luft sowie von der Autobahn unverwechselbar darstellt. Das stringente Raumkonzept übersetzt Funktionalität, Effizienz und Dynamik in eine urbane Struktur, die sich auch auf das Ordnungssystem des Frankfurter Flughafens bezieht und somit zum Brückenkopf des Airports wird.

Die landschaftliche Einbindung in den Stadtwald, baumbestandene Erschließungskorridore mit begleitenden linearen Baufeldern sowie der namensgebende Baumgarten „Gateway Garden“ als grüne Mitte des Quartiers machen den Ort zur außergewöhnlichen Adresse.

Mit singulärer Raum- und Landschaftskonzeption antwortet der Entwurf für das Gateway Garden Quartier auf den extremen Standort Frankfurter Flughafen/Frankfurter Kreuz und inszeniert mit seiner grünen Mitte das außergewöhnliche Milieu eines Airport-Campus.

Zweiphasiges Kooperatives Gutachten
2004/2005

Städtebaulicher Entwurf
Airportquartier
Frankfurt am Main Flughafen
2005

Folgeauftrag
Masterplan 2005

Größe
35 ha, 700.000 m² BGF

Bebauungs- und Machbarkeitsstudie, Zentrales Baufeld als Parkanlage ‘Gateway Gardens’
36.400 m², BGF 138.800 m²

Auftraggeber
Grundstücksgesellschaft Gateway Gardens GmbH / Frankfurt a. Main

Other Projects by Trojan + Trojan

Neugestaltung des öffentlichen Raums der Altstadt
Reutlingen
Schifffahrtsmuseum St. Wolfgang
Wörth am Main
Hochwasserschutz
Wörth am Main
Gründerzentrum Prosper III
Bottrop
Bürgerzentrum Frankfurter Hof
Sulzbach Taunus
Volksbank Reutlingen
Reutlingen