TGP

Landeszentralbank Lübeck Freianlagengestaltung


 



Planung mit regionalem Ansatz

Die Entwicklung und Planung neuer Landschafts- und Stadträume steht gleichwertig neben dem Erhalt und der Entwicklung von bestehenden Räumen. Landschaftsarchitektur entsteht dabei in einem dynamischen Prozess.

Die Landschafts-, Garten- und Freiraumgestaltung ist für uns lokal, an den Ort, seine Topographie und seine Geschichte gebunden. Sie verkörpert ästhetische Werte und entwickelt Formen, welche die Grenzen des Ortes und der Region überschreiten. Der lokale bzw. regionale Ansatz bedeutet für uns also nicht Abgrenzung, sondern Korrespondenz.

Umsetzung, Beratung, Partizipation

Das Büro TGP besitzt langjährige Erfahrungen in der Abwicklung von Planungs- und Bauvorhaben, die das gesamte Spektrum der Landschaftsarchitektur umfassen.

Der Prozess der Planung ist in unserem Büro in Praxis und Theorie gleichermaßen in Bewegung – er ist nie abgeschlossen.

Dieses Wissen ermöglicht eine fundierte Planung und Beratung unserer Auftraggeber. Wir legen Wert auf eine kooperative und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen am Projekt Beteiligten und verstehen uns zunehmend als Vermittler zwischen dem Planungsziel und den Ansprüchen der Betroffenen.


Wettbewerbe



Alten- und Pflegeheim Christiansfelde, Bad Segeberg (2004) 1. Preis

Landesgartenschau Winsen/Luhe (2004) 4. Preis

Städtebaulicher Ideenwettbewerb Westlicher Altstadtrand Lübeck (2003) 1. Preis

Ideen- und Realisierungswettbewerb zur landschaftlichen und städtebaulichen Neuordnung der Halbinsel Priwall (2002) 1. Preis

Realisierungswettbewerb Friedhofskapelle Bargteheide (2000) 1. Preis

Marine-Hauptquartier Kiel-Wik, Kiel (2000) 3. Preis

Pilotwettbewerb Dorfentwicklung Schleswig-Holstein (1998) 1. Preis

Realisierungswettbewerb Stadtplatz „Am Kleinen Kiel“, Kiel (1995) 2. Preis

Industriemuseum Neumünster (1994) 1. Preis

Bahnhofsvorplatz Lübeck (1992) 1. Preis

Stadtplatz „Groß Flecken“, Neumünster (1990) 2. Preis

Fußgängerzone „Breite Straße“ Lübeck (1985) 1. Preis

Holstentorplatz Lübeck (1980) 2. Preis


Wichtige Projekte



Neben einer Vielzahl landschaftsplanerischer Projekte bearbeitet unser Büro als zweiten Schwerpunkt freiraumplanerische Aufgaben.

Auswahl

1998-2003 Deutsche Bundesbank, Niederlassung Lübeck Freianlagen

seit 2002 Schloss Groß Schwansee, Amt Klützer Winkel, Mecklenburg, Freianlagen

1994-2002 Konversion der Sick-Kaserne Neumünster: Freianlagen

seit 1999 Hochschulstadtteil Hansestadt Lübeck: Mitarbeit an der Rahmenplanung, Grünordnungspläne, Planung öffentlicher Grünflächen und Ausgleichsflächen, Wettbewerbsbetreuung

seit 2004 Westlicher Altstadtrand Hansestadt Lübeck. Neugestaltung der Obertrave

seit 1999 Inneres Kurgebiet Travemünde: Außenanlagen Hotel, Sanierung, Parkanlagen, Umgestaltung von Straßen und Plätzen, Spielplätze, Public Design

seit 1985 Neugestaltung öffentlicher Räume in Lübeck: Stadtstraßen (Engelsgrube, , Königstraße, Mühlenstraße) Fußgängerzone Breite Straße

1989 Musik- und Kongresshalle Lübeck


Publikationen



Veröffentlichungen in Fachzeitschriften

Teja Trüper in: Stadt + Grün 2002 (H 8): Godewind-Park Travemünde

Peter Hermanns in: Naturschutz und Landschaftsplanung 2004 (H 6), Garten + Landschaft 2004 (H 2) zu: Streng geschützten Arten in der Eingriffsregelung und zur Städtebaurechtsnovelle

Maria Julius in: LANDSCHAFTSARCHITEKTEN 2004 (H 4): Neues im Stadtumbau West


Projekte in Bearbeitung



Arosa Hotel List auf Sylt

Arosa Hotel Travemünde

Obertrave Lübeck

Datzeniederung Neubrandenburg

Contact this office

Category
  • Landscape Architects
Location
Lübeck
Employees
25
Website
www.tgp-la.de
Founded
1972