Magazine

Themenspecials
4 weeks ago

Die Light + Building findet zum neuen Termin vom 2. bis 6. Oktober statt. Mit rund 1300 Ausstellern aus 46 Ländern ist sie sowohl für Licht als auch Gebäudeautomation stark aufgestellt. Martina Metzner


Themenspecials
on 5/12/22

Für den Charakter und die Wirkung eines Bauwerks ist entscheidend, aus welchem Material es gebaut ist. In der europäischen Baukultur spielt Backstein eine zentrale Rolle – mit Backstein zu bauen, war lange eine Art Statussymbol.  Christian Heuchel


Themenspecials
on 5/12/22

Architektur prägt die Identität eines Ortes. Mit der Moderne hat sich jedoch eine globalisierte Ästhetik herausgebildet. Austauschbarkeit und Nicht-Identität prägen viele Städte weltweit. Wie lässt sich dieser Konformität des Städtebaus entgegenwirken, wie eine lokale Identität erzeugen?... Christian Heuchel


Themenspecials
on 4/4/22

Vor der Pandemie entwarf das Team von HPP das Bürohaus The Cradle für die INTERBODEN Gruppe. Der auf Kreislauffähigkeit ausgelegte und flexibel nutzbare Holzhybridbau sei nach wie vor zukunftsweisend, ist Antonino Vultaggio sich sicher.  world-architects.com


Themenspecials
on 4/3/22

Die Pandemie hat unseren Arbeitsalltag auf den Kopf gestellt. Doch darum hat das Büro als Arbeitsplatz längst nicht ausgedient, meint Ina Nikolova von Kinzo aus Berlin. Gefragt seien nachhaltige und flexible Konzepte. world-architects.com


Themenspecials
on 3/17/22

Smarte Technologien prägen zunehmend unseren Alltag. Sie wird stets fortschrittlicher und dominanter, die Nutzer*innen jedoch skeptischer. Was steckt hinter Smart Buildings und wie leisten sie einen Beitrag gegen den Klimawandel? Wie kann die Technologie dem Menschen und der Natur dienen, ohne...


Themenspecials
on 5/25/21

Ein Spaziergang entlang des Circular Quay bietet nicht nur einen Blick auf das Sydney Opera House, sondern führt auch entlang von Palmen. Im Licht von ERCO entwickeln sie eine fast surreale Wirkung. ERCO


Themenspecials
on 5/25/21

Das Neues Nationalmuseum Katar ist eine einzigartige Symbiose aus Alt und Neu – mit temporären Galerien, Museumsshop und Café-Interieurs, illuminiert mit Licht von ERCO. ERCO


Themenspecials
on 5/25/21

Mit einem kunstvoll verdrehten Galeriegebäude schlagen die Architekten von BIG die Brücke über den Fluss Randselva im norwegischen Skulpturenpark Kistefos. „The Twist“ umfasst im Innern Ausstellungsflächen für Kunstwerke, die mit Parscan-Strahlern und Linsenwandflutern von ERCO zeitgemäß und... Kristina Raderschad


Themenspecials
on 5/25/21

Für Museen, Kunstgalerien oder auch exklusive Retail-Projekte brauchen das beste Licht. Auftraggeber erwarten individuelle Lichtlösungen, die zugleich perfekte Qualität bei Design und Lichttechnik bieten. Eine Anforderung, die ERCO mit dem „Eclipse“- Programm erfüllt. ERCO


Themenspecials
on 5/25/21

The Shed ist ein außergewöhnliches, formwechselndes Kulturzentrum in den Hudson Yards auf der Westseite von Manhattan. Diller Scofidio + Renfro entwarfen es in Zusammenarbeit mit der Rockwell Group. Ziel war es, einen Raum für Performances und Kunst in New Yorks neuer Nachbarschaft zu... Jill Entwistle


Themenspecials
on 3/18/21

Der Bautypus –Triangel – ermöglicht die Identifizierung und erzeugt einen offenen Charakter im neuen Quartier: Mit seinen unterschiedlich langen Baukanten und den abgerundeten Ecken changiert dieser Bautyp zwischen Solitär und Block. Es gelingt ihm dadurch, räumliche Bezüge...


Themenspecials
on 3/17/21

„Ein Hochregallager ist die markante Stadtfigur des neuen Gebäudekomplexes in Köln Deutz. Ein allseitig mit transluzenten Acrylplatten eingehüllter Kubus, der über einem gläsernen Sockel schwebt. Dieser Sockelbereich gewährt Einblick in die Vorgänge im Inneren. Die Öffnung und Belebung...


Themenspecials
on 3/17/21

Aktuell machen Gebäude 40% des gesamten Energieverbrauchs aus. Um die neuen Klimaziele zu erreichen, müssen Stadtplaner*innen verstärkt auf Klimadesign und Energieeffizienz setzen. Bekanntlich können Smart Buildings, also Gebäude, die mit einer intelligenten Gebäudeautomation ausgestattet... Christiane Fath


Themenspecials
on 3/15/21

„Plätze sind öffentliche Räume in der Stadt. Sie ermöglichen die demokratische Partizipation. Architektonische Elemente sind der gefasste Raum und die Zurückhaltung der Platzkannten. Der Hintergrund kann als dünne Kulisse gestaltet werden und soll den Menschen als Akteur ins Bild...


Themenspecials
on 3/14/21

„Jede Stadt hat ihr eigenes Bauprogramm. Besonders wird es, wenn sich Unvereinbares miteinander vermischt. Wenn Vorhandenes überraschend auf Neues trifft. Mit dem obersten Ziel, ein Teil des Ganzen zu werden.“


Themenspecials
on 3/13/21

Bevölkerungswachstum, Wohnungsnot, steigende Mietkosten, der Wunsch nach lebenswertem Wohnraum – Wohnen wird in Deutschland politisch sowie gesellschaftlich stark diskutiert. Das Bestreben der Akteur*innen der Wohnungswirtschaft besteht darin, die Ansprüche der Menschen aus allen Schichten... Christiane Fath


Themenspecials
on 3/13/21

„Am südlichen Rand der Kölner Innenstadt wird auf dem Areal des Großmarktes mit der Parkstadt Süd ein neues urbanes Quartier entstehen. Es werden Wohnungen und Arbeitsplätze für 10.000 Menschen geschaffen. Es handelt sich um das größte städtebauliche Projekt Europas in dieser...


Themenspecials
on 3/12/21

„Der ortsbezogene Ansatz hat immer eine besondere Relevanz. Sei es als Bezug zum architektonischen Kontext oder zur Szenerie der umgebenden Stadt und ihrer Geschichte. Der Reiz der Aufgabe liegt darin, in der Auswahl der Bezüge zeitgemäß zu sein.“


Themenspecials
on 3/11/21

Inmitten von rasanten klimatischen Veränderungen befindet sich auch der urbane Raum aktuell in einer Umbruchphase: Freiräume und Regionalität gewinnen an Bedeutung, die Stadt wird grüner und der Aufenthalt im Stadtraum erhält gemeinschaftliche Eigenschaften. Architekt*innen, Stadt und... Christiane Fath


Themenspecials
on 3/10/21

„Das Leitbild ‚Belebtes Stadtquartier für Alle‘ galt als Vorgabe für einen städtebaulichen Wettbewerb, der anschließend durchgeführt wurde. Die Aufgabe für die teilnehmenden Architekturbüros lautete, den ‚Kodex‘ aus der Bürgerbeteiligung umzusetzen. Unser Konzept sieht vor, das...


Themenspecials
on 3/10/21

Jeder neue Bau muss heute mit dem Alten dealen. Diese Aneignung wird gerne als konservativ, bürgerlich oder rückschrittlich bezeichnet − ein Stigma, dem man sich als ‚kreativer’ Architekt gerne entzieht. Jeder Architekt sollte offensiv die Chance nutzen, in vergangene Zeitschichten...


Themenspecials
on 3/9/21

In der zweiten Folge ist Kathrin Möller von GAG Immobilien bei Christian Heuchel im Podcast zu Gast. Thema: Wohnen als Element der Stadt.


Themenspecials
on 3/8/21

„Von besonderer Bedeutung ist die Farbatmosphäre dieses neuen Quartiers. Analog zu Städten wie Paris, London oder Venedig, die alle einen individuellen, unverwechselbaren Farbklang haben, hat O&O Baukunst für die Parkstadt Süd eine spezielle Farbgebung entwickelt, die sich auf die...


Themenspecials
on 3/7/21

„Stillleben aus drei Farbkörpern. Der italienische Maler Gorgio Morandi hat sich an den kleinen Dingen des Alltags erfreut. Die Farbstimmung seiner Stillleben ist weltberühmt. Er war besessen von dem Zusammenspiel und der Gemeinschaft der Dinge. Das farbliche Ensemble baut die Idee der...


Themenspecials
on 3/7/21

Kann Lichtplanung die Identität der Stadt unterstützen und gleichzeitig individuell anpassbar sein? Wer trifft hierzu die Entscheidungen? Stehen Multifunktionalität, Nachhaltigkeit und Ästhetik des Produkts zueinander im Widerspruch? Sind Effizienz und Emotion kombinierbar?


Themenspecials
on 3/6/21

„Auf der Dachterrasse spürt man die Nähe zum Dom. Beim Öffnen der verschiebbaren Fensterflächen entstehen kleine Austritte, die einen Blick auf das historische Köln, die WDR-Gebäude, die Rudolf-Schwarz-Bauten bis zur hin zur Kölner Oper gewähren. Das Hotel steht in bester...


Themenspecials
on 3/5/21

„Die verputzte Hauptfassade wird in ein wunderschönes Grau getaucht. Grau als noble Farbe, als Ausdruck schlichter Eleganz und als eine Einladung an die Nachbarn zu kultivierter Gemeinsamkeit. Für das Grau der vier Baukörper hat O&O Baukunst Jade 35, Moos 20 und Jury 35...


Themenspecials
on 3/1/21

Die ISH als Weltleitmesse für Wärme-, Wasser- und Klimalösungen wird vom 22. bis 26. März 2021 rein digital mit Panels, Matchmaking und Produktpräsentationen stattfinden. Auf dem Programm stehen auch Gespräche mit Architekten, kuratiert von World-Architects. Martina Metzner


Themenspecials
on 2/5/20

Ob fürs Museum, den Arbeitsplatz oder das Kreuzfahrtschiff – Lichtplanerin Carla Wilkins von Lichtvision Design sucht auf der Light + Building nach neuen Lösungen in puncto Steuerung und Personalisierung. Martina Metzner sprach mit der Lichtplanerin unter anderem über regionale Lichtkulturen... Martina Metzner


Themenspecials
on 2/5/20

Ob vernetzte Städte oder künstliche Intelligenz, die mit Architekten Häuser entwirft: Die Integration von digitalen Technologien in die Architektur wird das Leben in herausfordernden Zeiten verbessern, ist sich Professor M. Hank Haeusler sicher. Martina Metzner sprach mit ihm über seinen Weg... Martina Metzner


Themenspecials
on 2/5/20

Neue Standards, die alle Smart-Building-Lösungen zusammenführen, und personalisierbares, intelligentes Licht sind wichtige Themen auf der kommenden Light + Building. Martina Metzner


Themenspecials
on 1/12/20

Der Countdown läuft: Vom 28. bis zum 31. Januar 2020 findet in Stuttgart die Messe „DACH+HOLZ International“ statt. Neben dem klassischen Messeprogramm mit hochkarätigen Ausstellern locken viele Sonderformate, Veranstaltungen und Führungen. Für Architekt*innen und Ingenieur*innen organisieren... Elias Baumgarten


Themenspecials
on 11/10/19

Die Heimtextil (7. bis 10. Januar 2020) baut mit dem Format „Interior.Architecture.Hospitality“ ihr Angebot an Objekttextilien stärker aus – World-Architects bietet Guided Tours für Architekt*innen, Designer*innen und Raumausstatter*innen an. Martina Metzner


Themenspecials
on 11/4/19

Wer heutzutage ein Büro plant, der hat es mit einer Vielfalt an Möglichkeiten sowohl in der räumlichen als auch in der technologischen Ausgestaltung zu tun. Das Arbeiten im Büro hat sich in den letzten Jahren stark verändert, neue Hilfsmittel schaffen gänzlich neue Konzepte und auch... Thomas Geuder


Themenspecials
on 11/4/19

Wer heutzutage ein Büro plant, der hat es mit einer Vielfalt an Möglichkeiten sowohl in der räumlichen als auch in der technologischen Ausgestaltung zu tun. Das Arbeiten im Büro hat sich in den letzten Jahren stark verändert, neue Hilfsmittel schaffen gänzlich neue Konzepte und auch... Thomas Geuder


Page 1 of 2 Pages