Magazine

Fundstück
1 week ago

Der Film »Kraft der Utopie. Leben mit Le Corbusier in Chandigarh« der beiden Schweizer Filmemacher Thomas Karrer und Karin Bucher vereint Zeitreise und Nachdenken über die Zukunft. Er ist auch ein Lehrstück über die Kraft von Architektur. Ab morgen ist er in mehreren Kinos in Deutschland zu... Susanna Koeberle


Fundstück
on 10/18/23

Die Vienna Design Week stellt seit 17 Jahren die Frage, wie Design zu einer besser funktionierenden und gerechteren Welt beitragen kann. Das multidisziplinäre, sorgfältig kuratierte Festival schaut hinter die Fassade von Produkten und macht Designprozesse auch für ein breites Publikum... Susanna Koeberle


Fundstück
on 9/6/23

Noch bis zum 16. September sind im Werkraum Bregenzerwald in Andelsbuch rund 40 Architekturmodelle aus dem Atelier Peter Zumthor zu sehen. Die Schau macht seine architektonische Haltung über die ausgestellten Modelle und das Haus selbst spürbar. Susanna Koeberle


Fundstück
on 6/28/23

Der Schweizer Kunsthistoriker und Architekturtheoretiker Stanislaus von Moos erhält den »Prix Meret Oppenheim / Schweizer Grand Prix Kunst«. Das Gespräch mit ihm gleicht einem vergnüglichen Spaziergang durch Biotope und andere Habitate. Susanna Koeberle


Fundstück
on 6/7/23

Die schottisch-ghanaische Architektin und Schriftstellerin Lesley Lokko, Kuratorin der diesjährigen Architekturbiennale von Venedig, konfrontiert uns mit unseren blinden Flecken. Mit »The Laboratory of the Future« öffnet sie die Grenzen der Architektur noch stärker, als dies ihre... Susanna Koeberle


Fundstück
on 5/23/23

Der deutsche Beitrag zur 18. Architekturbiennale von Venedig trägt den Titel »Open for Maintenance – wegen Umbau geöffnet« und ist der Versuch einer mehrschichtigen Instandsetzung des Pavillons – auf baulicher sowie inhaltlicher Ebene. Susanna Koeberle


Fundstück
on 3/1/23

Sie forscht, unterrichtet und baut. Als Professorin an der ETH Zürich setzt Elli Mosayebi auf den Austausch zwischen unterschiedlichen Disziplinen und Kompetenzen. In ihrem neusten Buch hat sie gemeinsam mit Michael Kraus das europäische Wohnen der Nachkriegszeit untersucht. Susanna Koeberle


Fundstück
on 3/14/22

Manuel Herz äußerte sich Anfang März zum russischen Angriff auf den Fernsehturm bei Kiew, der im Zuge des Ukraine-Krieges stattfand. Auf dem Gelände befindet sich auch die Babyn-Yar-Synagoge, die Herz entworfen hat. Sie ist Teil der geplanten Gedenkstätten, die an das Massaker im Jahr 1941... Susanna Koeberle


Fundstück
on 5/25/21

Der deutsche Pavillon an der 17. Architekturbiennale von Venedig zeigt sich dieses Jahr leer. Das kuratorische Konzept von „2038 – The New Serenity“ stand allerdings schon vor der Pandemie fest. Der Umgang mit der schwierigen Geschichte des Bauwerks zeitigt immer wieder allerlei Einfälle. Es... Susanna Koeberle


Fundstück
on 2/10/21

Die Publikation „Two Sides of the Border: Reimagining the Region“ dokumentiert eine Recherche zum längsten Migrationskorridor der Welt: der Grenze zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten. Das Projekt entstand 2018 auf Initiative der mexikanischen Architektin Tatiana Bilbao, die seit 2015... Susanna Koeberle


Fundstück
on 1/20/21

Die chinesische Architektin Xu Tiantian arbeitet seit mehreren Jahren an unterschiedlichen Interventionen in einer ruralen Gegend ihres Heimatlandes. Das Buch „The Songyang Story“ stellt ihre Projekte... Susanna Koeberle


Fundstück
on 10/14/20

Eine Ausstellung im Museum für angewandte Kunst (MAK) in Wien zeigt die wunderschöne Sammlung von Bakelit-Objekten des Galeristen Georg Kargl (1955–2018). Sie regt auch zur Reflexion über unsere Dingwelt an. Susanna Koeberle


Fundstück
on 6/17/20

Behnisch Architekten haben neben dem Areal der ehemaligen Baumwollspinnerei von Kolbermoor in Oberbayern mehrere Wohngebäude erstellt, die ein naturnahes Wohnen... Susanna Koeberle


Fundstück
on 2/20/19

Ein großes Dach, das einen Platz schützt und einen Zufluchtsort bildet: Der Entwurf von Junya Ishigami wird dieses Jahr in London zu sehen sein. Katinka Corts, Susanna Koeberle


Page 1 of 1 Pages