Experience in Action – Ausstellung zum DesignBuild in der Architektur

Das DAZ lädt zu „Experience in Action” ein – einer Ausstellung zum Thema DesignBuilding in der Architektur, die bis zum 31. Oktober 2021 gezeigt wird.
Die Teilnahme an Veranstaltungen ist kostenlos, aktuelle Informationen zum Besuch im DAZ.

Das DAZ präsentiert, nach dem Architekturmuseum der TU München und dem AIT Salon in Hamburg, die bisher größte und umfassendste Ausstellung zum Thema „DesignBuild“ – einer Lehrmethode, die an zahlreichen Architekturschulen der Welt angeboten wird und bei der Studierende konkrete Projekte planen, entwerfen und 1:1 umsetzen. Meist in Entwicklungsländern, aber auch in unterversorgten Kontexten im eigenen Land werden so architektonisches Handwerk, die Auseinandersetzung mit sozialen Fragen und auch das eigenständige Arbeiten praktiziert. Präsentiert werden ausgewählte internationale und nationale Projekte, sowie eine diskursive Auseinandersetzung der Lehrmethode.

DesignBuild hat eine lange Tradition, ist aber in den letzten Jahren an vielen Hochschulen zu einem immer häufigen nachgefragten Konzept geworden. Die Ausstellung dient daher dazu, eine breite Öffentlichkeit über die soziale Wirkung und nachhaltige Bedeutung dieser Lehrmethode zu informieren.

Kuratorin: Vera Simone Bader
Ausstellungsarchitektur: Labor Fou, Adaption: Lisa Beyer Design

Werfen Sie einen Blick auf „Experience in Action” – mit dieser digitalen Führung durch die Ausstellung mit Kuratorin Vera Simone Bader und Alesa Mustar, DAZ

© Yale School of Architecture, 2019
When
4 September 2021, 15:00 to 31 October 2021, 20:00
Where
Deutsches Architektur Zentrum DAZ
Wilhelmine-Gemberg-Weg 6
10179 Berlin
Organizer
DAZ
Link
Mehr Informationen

Magazine