Berlin Niederschöneweide, 2015

Umbau und Erweiterung einer denkmalgeschützten Feuerwache von K.A. Herrmann von 1907/1908 zu einer Mittelpunkt- und Ortsteilbibliothek. Die städteb...
Berlin Reinickendorf, 2014

Aufstockung der Kindertagesstätte um weitere Gruppenräume und Erweiterung des denkmalgeschützen Pfarrhauses zu einem Familienzentrum. Im vorderen 1...
Berlin, 2011

Im Erdgeschoss des Erweiterungsbaus befinden sich im Süden ein Foyer, sowie an der Gartenseite der Speiseraum für ca. 60 Schüler. Dieser Speiseraum...
Münster, 2010

Als imaginärer Schatten wird die Silhouette des Künstlers Pablo Picasso durch zwei unterschiedliche Naturwerksteinflächen gebildet. Das Pflasterbil...
Karlsruhe, 2008

Um die Sportmöglichkeiten im Westteil Karlsruhes zu verbessern soll auf dem Areal der Weinbrennerschule eine attraktive, öffentlich nutzbare Dreifa...
Wildau, 2007

Die vorhandene Gebäudegeometrie der historischen Halle wird durch einen zeitgenössischen Ergänzungsbau, der seiner Nutzung Ausdruck verleiht, fortg...
Berlin, 2007

Die neue Halle innerhalb des ursprünglichen Rinderstalles nimmt dessen Grundfläche und Achsialität auf. Der neue Hallenkubus überdeckt sechs der si...
Berlin, 2006

Heute ist die U-Bahn im Stadtzentrum nicht nur ein Massenverkehrsmittel. Besonders als Baudenkmal mit seiner Qualität als Kulturgut soll dieser U-B...
Bad Liebenwerda, 1999

Im Bad Liebenwerda ist die Zeit über die zweihöfige Burganlage aus dem 11. Jahrhundert hinweggegangen und ließ nur einzelne, teilweise intakte Bruc...
Berlin, 1998

Auf dem knappen nördlichen Grundstücksteil folgt die neue Dreifach-Sporthalle der Melli-Beese-Grundschule dem Rhythmus der Vor- und Rücksprünge der...
Berlin, 1998

Der Umbau des denkmalgeschützten Bahnhofs Alexanderplatz fand vor dem Hintergrund einer komplexen städtebaulichen Erneuerung statt. Die umfangreich...
Berlin, 1998

In der von geschlossener Wohnbebauung und Vorgärten geprägten Letteallee bildet das denkmalgeschützte Pfarrhaus (1880) durch seine Baumasse (zwei G...
Berlin, 1995

Das Werk von Chestnutt_Niess erhält die Geschichte des Luisenbads: Einst ein prächtiger Amüsierbetrieb mit Quelle, Garten, Theater und Restaurant, ...
Berlin, 1992

Als Reaktion auf den Straßenlärm sind die beiden neuen Gebäude aus zwei Körpern zusammengesetzt: Ein geschlossener Rigel mit Laubengängen und Neben...