Jana Vonofakos

Geschäftsführung
Biografie anzeigen


Jana war viele Jahre bei einem renommierten Interior Design Büro für die Umsetzung internationaler Bauten im Bereich Innenarchitektur im In- und Ausland verantwortlich. Das heutige Schaffen definiert sich durch guten Geschmack, Leidenschaft sowie einen Hang zur Perfektion. Ihr Wirken ist stets geprägt von ihrer langjährigen Erfahrung – und durch die Fähigkeit, selbst unausgesprochene Wünsche ihrer Auftraggeber zu erkennen.

Helene Nicklas

Dipl.-Ing. Innenarchitektin (FH)
Biografie anzeigen

Helene Nicklas hat viele Jahre im Bereich Office Design gearbeitet und ist für VRAI interior architecture als Projektleiterin tätig. Ihre langjährige Erfahrung setzt Sie sowohl im Entwurf als auch in perfektionierter Ausführungsplanung ein.

Tanja Leicht

Dipl.-Ing. Innenarchitektin (FH), AKH
Biografie anzeigen

Mehrjährige Erfahrung in der Bearbeitung hochwertiger Projekte aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Systemgastronomie - auf dieser Basis bearbeitet Tanja Leicht Ihre Projekte. Kreativität, Sensibilität und die Freude am Umgang mit verschiedensten Materialien prägen ihre Arbeitsweise. Der Blick aufs Detail und die Übersicht über das Gesamtprojekt sind in ihren Augen wesentliche Punkte für die erfolgreiche Umsetzung eines Projektes.

Sarah Ungeheuer

M.A. Innenarchitektur
Biografie anzeigen

Kreativität, Innovation und Modernität sind wesentliche Kennzeichen von Sarahs Arbeit. Ein enger Austausch mit dem Kunden ist ihr besonders wichtig, um gemeinsam das bestmögliche Ergebnis für jedes Projekt zu erzielen. In ihrer Arbeit steht nicht nur die Funktionalität im Vordergrund, sondern auch die Ästhetik, die durch klare Strukturen, Farbe und die sorgsame Auswahl von Materialien geprägt wird.

Stefanie Biermann

Dipl.-Ing. Innenarchitektin (FH), AKHH
Biografie anzeigen

Stefanie Biermann ist für das Büro VRAI, im Norden Deutschlands, tätig. Sie greift bereits auf über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Hotellerie, Gastronomie und soziale Einrichtungen zurück. Die gelernte Tischlerin mit der Zusatzqualifikation Betriebsassistentin im Handwerk bearbeitet mit viel Engagement, Kreativität, Freude und einem guten Auge für das Detail die Projekte in allen Leistungsphasen.