Wahre Werte – Trend-Seminar

Weshalb wir Stoffe brauchen, um uns der Realität zu vergewissern. Ein Seminar mit Modeexpertin Silke Bücker, Textildesigner Felix Diener und Designjournalistin Martina Metzner über Farben und Stoffe als raumkonstituierende Elemente.

9:30 – 11:00 Uhr: Tango Textil

Vortrag von Silke Bücker und Martina Metzner


Textilien bilden die Brücke zwischen Fashion und Interior Design. Kaum ein Material ist also besser geeignet, um herauszufinden, welche Überschneidungen und Echos, aber auch welche Unterschiede sich zwischen diesen beiden Welten feststellen lassen, die sich aktuell mehr denn je gegenseitig bedingen. Silke Bücker bringt ihre Eindrücke direkt von den Catwalks und den Metropolen der Welt in einen Dialog zu den Beobachtungen von Martina Metzner, die sich mit Textilien im Kontext von Raum, Architektur und Kunst beschäftigt.


11:00 – 17:00 Uhr: Wahre Werte

Workshop von Felix Diener und Martina Metzner

Mehr Haptik, mehr Struktur, mehr Tiefe, so das Credo für die neue Saison der Heimtextilien. Kein Wunder, ist doch die digitale Welt der Algorithmen wenig greifbar. Das hat zur Folge, dass es eine schiere Explosion an neuen, aufwendig gemachten Stoffen gibt, die unsere Räume nicht nur attraktiv gestalten, sondern auch sinnlich und funktional aufwerten. In dem Workshop von Textildesigner Felix Diener und Designjournalistin Martina Metzner wird es aber nicht nur um aktuelle Trends und Farbcodes gehen, die sie anhand von praktischen Beispielen zeigen, sondern auch um Fachwissen: Was ist Kette, was Schuss? Was zeichnet ein Objekttextil aus? Welche Bindungsarten unterscheiden Web- von Strickstoffen?

Referenten:
Felix Diener
Silke Bücker
Martina Metzner

Bild: Felix Diener


Wann
8. Januar 2019, 09:30 bis 17:00
Wo
Messe Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1
Frankfurt am Main
Organisator
bdia Bund Deutscher Innenarchitekten
Links
bdia.de

Magazin