urbainable – stadthaltig. Positionen zur europäischen Stadt für das 21. Jahrhundert

Eine Ausstellung von Mitgliedern der Sektion Baukunst der Akademie der Künste

Die Ausstellung „urbainable – stadthaltig“ setzt sich mit der Rolle der europäischen Stadt und ihrer Architektur in Zeiten der Klimaerwärmung, der Digitalisierung, des demografischen Wandels und der Auflösung traditioneller sozialer Netzwerke auseinander. Die Wortschöpfung ‚stadthaltig’ im Titel der Ausstellung nimmt Bezug auf ihre Hypothese, dass Sustainability / Nachhaltigkeit und Stadt nicht als Gegensatz gesehen werden sollten, sondern der verantwortungsbewusstere Umgang mit den Funktionsmechanismen der Stadt auch der Schlüssel für eine nachhaltigere Existenz ist.

Foto © Erik-Jan Ouwerkerk
Wann
5. September bis 22. November 2020
Wo
Akademie der Künste
Hanseatenweg 10
10557 Berlin
Link
Weitere Informationen

Magazin