Neue Nachbar*innen

Für 2022 plant das Architekturmuseum der Tum die Ausstellung „Neue Nachbar*innen. Einblicke ins Archiv“, in der bedeutende Neuzugänge der letzten Jahre präsentiert werden. Um die über 150 Jahre gewachsene Sammlung auch zukünftig als Quelle von Forschung und Ausstellungen produktiv zu halten, ist es eines der zentralen Ziele des Architekturmuseums der TUM, die Sammlung und ihr Profil dynamisch auszubauen. Dazu gehört die Einwerbung von Schenkungen und Nachlässen herausragender Architekt*innen und Landschaftsarchitekt*innen der Gegenwart. In der geplanten Ausstellung werden wichtige Beispiele in einer thematischen Auswahl vorgestellt.

Modell des Projekts "Wohnen am Dantebad" von Florian Nagler (München 2016) © Architekturmuseum der TUM
Wann
10. März, 19:00 bis 22. Juni 2022
Wo
Architekturmuseum der TU München
Pinakothek der Moderne, Barer Str. 40
80333 München
Organisator
Architekturmuseum der Tum
Link
Mehr Informationen

Magazin