Architektur und Malerei

Die Ausstellung in der Architekturgalerie Nidus Kosmos zeigt dreizehn zeitgenössische Positionen von Maler*innen und Architekt*innen deren Hauptmotiv die Architektur ist. Über die reine Abbildung einer Perspektive hinaus, werden reale und fiktive Räume, volumetrische Studien, Interieur-Malereien, Alltags-Typologien und landschaftliche Bezüge thematisiert. Dabei entfaltet jede Arbeit ihre eigene Bildsprache und fordert die Betrachter*innen zur räumlichen Auseinandersetzung heraus. 

 

Bild: Nick McPhail, Clearing, 2019
Wann
2. September bis 11. November 2022
Wo
Nidus Kosmos
Hohe Straße 45
40213 Düsseldorf
Organisator
Nidus Kosmos
Link
Mehr Informationen

Magazin