Projektleiter*in Baumanagement, Geschäftsbereich Mitte/Süd

KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V.

Das gemeinnützige KfH steht für eine qualitativ hochwertige und integrative nephrologische Versorgung nierenkranker Patienten. Im KfH arbeiten verschiedene Berufsgruppen Hand in Hand in einem bundesweiten Netzwerk tagtäglich zusammen, um den Patienten eine umfassende Versorgung bieten zu können. Die meisten unserer Mitarbeiter sind Pflegekräfte oder Ärzte, viele arbeiten in der Verwaltung, der Technik oder der Logistik, wieder andere sind im psychosozialen Dienst oder der Sozialberatung tätig. Und uns verbindet eine gemeinsame Berufung: Wir setzen uns dafür ein, das Leben nierenkranker Patienten lebenswert zu machen.

Einsatzort: KfH-Zentrale, Neu-Isenburg, Mobiles Arbeiten & Reisetätigkeit im Geschäftsbereich Mitte/Süd (Thüringen, Franken und Bayrisches Schwaben)

Arbeitszeit: Vollzeit
Die Stelle ist vorläufig auf zwei Jahre befristet.

Eintrittsdatum: nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben bei uns
  • Verantwortung für das technische und kaufmännische Bau- Management für den Geschäftsbereich Mitte/Süd des KfHs. Betreuung der Baumaßnahmen für die Betriebsstätten (Nierenzentren, Medizinische Versorgungszentren, Zentralläger)
  • Wahrnehmung der Bauherrenaufgaben im Bereich Bestand, Neubau und Sanierungen
  • Budgetierung und Kostenplanung von Baumaßnahmen
  • Projektleitung und -steuerung für Neu- und Umbautenvon der Ausschreibung und Vergabe bis zur Abnahme und Abrechnung
  • Budgetverantwortung für übertragene Instandhaltungs- und Baubudgets
  • Ansprechpartner*in für die Immobiliennutzer des regionalen Geschäftsbereiches
Darum passen Sie zu uns
  • Abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur, Bachelor oder Master in der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur, Versorgungstechnik oder vergleichbar. Alternativ: Bautechniker oder Handwerksmeister mit langjähriger einschlägiger Erfahrung
  • Kenntnisse im Bereich Gesundheitsbauten sind von Vorteil
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse 3 bzw. B und Bereitschaft zur Reisetätigkeit im Bundesgebiet
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Berufserfahrung im Bereich Projektleitung / Bauleitung
Unser Angebot für Sie
  • Die Möglichkeit einer Entfristung nach erfolgreicher Einarbeitung.
  • Eine anspruchsvolle, selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Freuen Sie sich auf eine attraktive übertarifliche Vergütung plus Altersversorgung und profitieren Sie von umfangreichen Sozialleistungen
  • Unterstützung bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Möglichkeit für Homeoffice in Absprache
  • Genießen Sie unsere vielfältigen Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung wie z.B. Firmenfitness und Dienstradleasing
  • Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns besonders willkommen

Benefits - Herzlich willkommen im KfH
Zusätzlich zu unserem hauseigenen Tarif stellen wir Ihnen hier viele weitere Vorteile einer Anstellung im KfH vor.
 
Kontakt
Falk Ißmer
Tel.: 06102/359-327
[email protected]
Anbieter
KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V.
Martin-Behaim-Str. 20
63032 Neu-Isenburg
Germany
jobs.kfh.de

Jobkategorie
Bauleiter
Arbeitsort
Neu-Isenburg
Datum
21. März
Art der Beschäftigung
Vollzeit

Bau der Woche

Mehr
a+r Architekten

Schulerweiterung in Holz-Beton-Hybridbauweise

a+r Architekten haben den Erweiterungsbau der Grundschule Stuttgart-Stammheim fertiggestellt.…