Autoaustellungsgebäude

 Zurück zur Projektliste
  • Wirtschaft + Dienstleistung
  • Geschäftshäuser
Standort
München
Jahr
1998

Die in der Innenstadt Münchens beengte Fläche eines Autohauses, erst Lancia, nunmehr Saab verlangte bei laufendem Betrieb nach einem Konzept hoher Vorfertigung sowie Montier- und Demontierbarkeit. Vierendeel-Tragwerksrahmen in Querrichtung, Holzscheiben als längsaussteifende Dachelemente sowie ein hoher Verglasungsanteil bilden das Grundkonzept. Besondere Aufmerksamkeit wurde der Entwicklung der Zugangs- und Zufahrtstore gewidmet.

Grossformatige Flügeltore in einer Glas- Alukonstruktion geben dem Gebäude je nach Nutzung und Witterung einen geschlossenen bzw. offenen Eindruck.

Andere Projekte von Sieveke Architekten

Stadthaus
Trier
Sporthalle Umweltcampus Birkenfeld
Hoppstädten-Weiersbach
Lauben für die Bundesgartenschau
München
Wohn- und Bürohaus
Lauenau-Feggendorf
Umbau Flakhalle
Deimberg
Platzgestaltungen
Dienstweiler, Trittenheim