VISSUM

Vissum
Architekten
BUERO PHILIPP MOELLER
Jahr
2020
Team
Philipp Moeller, Veronika Weiss

In der Altmark, im Herzen von Sachsen-Anhalt liegt Vissum, ein Dorf mit unter hundert Einwohnern und einer über 700 Jahre alten Geschichte. Der hundertjährige Dreiseithof in Fachwerkbauweise bekommt eine neue Zukunft als Seminarhof. Die Gäste werden auf dem weitläufigen Grundstück in MOMO-Tiny Houses und Jurten untergebracht. Der Stall wird Gastronomie, Seminarraum und Büro. Aus der Scheune werden Wellnessbereich und Yogaraum. Ein Empfangsbereich aus regional typischen Ziegeln ersetzt den ehemaligen Schweinestall. Das Haupthaus bleibt Herberge für den Bauherren, der in der landschaftlich reizvollen Gegend seine Vision eines naturverbundenen Landlebens verwirklichen möchte. Bei dem Bau wird viel Wert gelegt auf ökologische Materialien und Firmen, die mit Expertise und Begeisterung ihr Gewerk ausführen und mit individuellen und innovativen Lösungen den Bestand bestmöglich erhalten und gleichzeitig die völlig andere neue Nutzung verwirklichen.

Dazugehörige Projekte

  • scuola primaria
    Boschi+Serboli
  • edificio residenziale
    Boschi+Serboli
  • 日宇那の工房
    荒谷省午建築研究所
  • International Retreat
    WEISS / MANFREDI
  • Tre Volte
    Takeshi Hirobe Architects

Magazin

Andere Projekte von BUERO PHILIPP MOELLER

ENGLSTETTEN
Englstetten
CORN
München
MÉNAGE Á TROIS
Marquartstein
MOORENWEIS
Moorenweis
MOMO
WINTER
München