Vereinzelungsanlage SWR

Stuttgart
Fassade Neckarstraße
Foto © BLU architekten
Eingang Innenraum
© BLU architekten
Architekten
BLU architekten
Jahr
2017
Bauherrschaft
SWR
Team
Jan Blanek, Christiane Butt

Aus Sicherheitsgründen beabsichtigte der SWR den bestehenden Mitarbeiterzugang des Funkhauses in der Neckarstraße in Stuttgart über einen Windfang mit Schiebetüranlage stillzulegen und durch eine Personenvereinzelungsanlage zu ersetzen. Der Planung ging ein Produktvergleich für Personenvereinzelungsanlagen voraus. Dem Bauherren war wichtig, die neue Eingangsanlage in die Gestaltung der Pfosten-Riegel Fassade möglichst unauffällig zu integrieren sowie Konstruktion und Farbigkeit an den Bestand anzupassen. Auf Grund der detaillierten Ausführungsplanung konnte die Ausführung, mit den Gewerken, Betonwerkstein- und Estricharbeiten, Dachabdichtungsarbeiten, Metallbauarbeiten, Elektroarbeiten, Heizungsarbeiten innerhalb von 2 Wochen realisiert werden.

Dazugehörige Projekte

  • Carl Zeiss Meditec AG im berlinbiotechpark
    GEWERS PUDEWILL
  • Concorso di idee per il nuovo centro civico integrato
    NUOVOSTUDIO
  • Verwaltungsgebäude Bundesagentur für Arbeit
    Brüssau Bauphysik
  • Home of Revolution
    HHF Architects
  • Villa Drei Eschen
    Lemmens Architekten

Magazin

Andere Projekte von BLU architekten

Wohnhausgruppe Obere Bergstraße
Radebeul
Wettbewerb Musikakademie und Jugendgästehaus
Wolfenbüttel
Denkmal - 3Dmap
Krobnitz
Zukunft Killesberg
Stuttgart
Logopädische Praxis Pattonville
Remseck
Housing Binhai Avenue
Qingdao, China