Schulzentrum Sallerner Berg Regensburg

Regensburg
© Waechter + Waechter Architekten BDA, Darmstadt
© Waechter + Waechter Architekten BDA, Darmstadt
Modell
© Waechter + Waechter Architekten BDA, Darmstadt
Grundriss
© Waechter + Waechter Architekten BDA, Darmstadt
Architekten
Waechter + Waechter Architekten
Standort
Regensburg
Jahr
2018 - 2025
Bauherrschaft
Stadt Regensburg

Jeweils drei gestaffelt zueinander versetzt angeordnete, zwei- bis dreigeschossige Lernhäuser bilden die Grundschule und das Förderzentrum. Ergänzt durch die Sporthalle entsteht ein kleinteiliges, identitätsstiftendes Ensemble, eine kleine Stadt, das sich mit kurzen Raumkanten sehr gut in die Maßstäblichkeit der Umgebung einfügt und in seiner Kleinteiligkeit auch für Kinder wahrnehmbar ist. Das stark abfallende Gelände wird in 3 Ebenen terrassiert und damit die Freiräume wie selbstverständlich den unterschiedlichen Nutzungen zugeordnet. Die Grundschule wird auch zukünftig im Norden über Hunsrückstraße, die Jakob-Muth-Schule über Harzstraße erschlossen. Auch die Garage und die Anlieferung der Küche erfolgt über die Harzstraße.

1. Preis Wettbewerb

Dazugehörige Projekte

  • Kanzlei in der Brauerei
    Martin Schmitt Architektur
  • Kantine der Ecole Voltaire
    Martin Schmitt Architektur
  • HQ CORDEEL
    Binst Architects
  • Foshan Poly • OPUS ONE
    CCD (Cheng Chung Design)
  • Lattenburg
    he und du ZT KG

Magazin

Andere Projekte von Waechter + Waechter Architekten

Fachschule der Pädagogischen Akademie Elisabethenstift
Darmstadt
Haus A-W
Erfurt
Haus P-R
Bubach
Haus W
Darmstadt
Jugendcafé Chillmo
Darmstadt
Theater und Philharmonisches Orchester
Heidelberg