Sanierung, Restaurierung und Erweiterung Rathaus Calw

Calw
Foto © wsa
Foto © wsa
Foto © wsa
Foto © wsa
Foto © wsa
Foto © wsa
Foto © wsa
Foto © wsa
Architekten
weinbrenner.single.arabzadeh. architektenwerkgemeinschaft
Standort
Calw
Jahr
2019
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.

Das Rathaus Calw bildet den Mittelpunkt eines wertvollen, unter Denkmalschutz stehenden Gebäudeensembles, das zur Stärkung der kommunalen Identität zu einem modernen, transparenten und barrierefreien Dienstleistungszentrum entwickelt wurde.

Die ehemalige Markthalle wurde als zentrales „Herz“ der Stadt Calw wiederbelebt. Dieser zurück gewonnene Stadtmittelpunkt kann für und von den Calwer Bürgern vielfältig bespielt werden und ist gleichzeitig belebte Anlaufstelle für das Bürgerbüro.

Die wuchtigen Massivwände aus rötlichem Sandstein und die imposante Holzkonstruktion mit den mächtigen Stützen auf Sandsteinsockeln verliehen der Markthalle ihren unverwechselbaren Charakter. Dieses Ambiente wurde durch den Rückbau der nicht denkmalgeschützten Umbauten wieder hergestellt.

Dazugehörige Projekte

  • Neubau Laurpark
    Berchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten
  • Europäisches Hansemuseum
    WES LandschaftsArchitektur
  • Agristo HQ
    OYO Architects
  • Industrial Park Sports Center
    WES LandschaftsArchitektur
  • Gemeindehaus Horw LU - Totalsanierung & Erweiterung
    raumfalter

Magazin

Andere Projekte von weinbrenner.single.arabzadeh. architektenwerkgemeinschaft

Fraunhofer-Institut EMI Freiburg
Freiburg
Fachklinik Höchsten
Bad Saulgau
Neubau Kreissparkasse Esslingen
Esslingen
Max-Planck-Institut Erweiterungsbau für Systembiologie
Dresden
Max-Planck-Institut für Softwaresysteme Kaiserslautern
Kaiserslautern
Max-Planck-Institut für Softwaresysteme Saarbrücken
Saarbrücken