opusHouse - Wohnen und Arbeiten in der Stadt

Darmstadt
Foto © Eibe Sönnecken
Foto © Eibe Sönnecken
Foto © Eibe Sönnecken
Foto © Eibe Sönnecken
Foto © Eibe Sönnecken
Architekten
opus Architekten BDA
Standort
64289 Darmstadt
Jahr
2007
Stockwerke
1–5 Stockwerke

Typisch gründerzeitliche, dreigeschossige Bebauung prägt die Ploenniesstraße im Darmstädter Martinsviertel. Hier wurde ein bestehendes Wohnhaus umgebaut und erweitert sowie ein neues Bürogebäude in der angrenzenden, größtenteils versiegelten Baulücke errichtet. Die Aufstockung der beiden Geschosse des bestehenden Wohnhauses nimmt dabei die Fassadengliederung der Nachbarbebauung auf. Die nachempfundenen, in der Gründerzeit typischen, applizierten Ornamente wirken authentisch und erwecken den Eindruck, als sei das Gebäude schon immer dreigeschossig gewesen. Nur das umlaufende Glasband unter der Traufe zeigt an, dass hier ein größerer Eingriff stattgefunden hat. Erschließung und Aufteilung des Altbaus wurde im Rahmen der Erweiterung und im Zusammenhang mit dem Neubau komplett umstrukturiert. Zwei Maisonettwohnungen treten an die Stelle der Geschosswohnungen. Der Zugang zu beiden Häusern erfolgt über das Treppenhaus des Neubaus, das auch die innere Erschließung des Altbaus ersetzt. Das neue Bürohaus, dessen Volumen sich an der Nachbarbebauung orientiert, setzt sich mit seiner glatten Glasfassade bewusst vom Bestand ab. Die geschosshohen Glaselemente bilden im oberen Teil die Brüstung der Dachterrasse. Der Umbau wurde als Niedrigenergiehaus konzipiert, der Neubau als Passivhaus errichtet: Alle Glasfassaden und Fenster erhielten eine Dreifach-Verglasung. Jedes Geschoss hat eine separat regulierbare kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung. Auf dem Dach befinden sich Solarthermie- und Fotovoltaikelemente. Abgehängte Decken in den Wohnräumen ermöglichten den Verzicht auf störende Heizkörper; die Düsen für Zu- und Abluft wurden unauffällig in die Verkleidungen integriert. Eine Zisterne dient der Brauchwassernutzung.

Dazugehörige Projekte

  • The Yas Hotel
    Asymptote Architecture
  • 166 Perry Street
    Asymptote Architecture
  • F & B Pavilion
    A*PT Architecture
  • A. E. Smith School Library
    A*PT Architecture
  • Camera Jewel House
    Tonkin Liu

Magazin

Andere Projekte von opus Architekten BDA

+e Kita (Plusenergie- / Solarkindertagesstätte)
Marburg
KIZ - Kinder im Zentrum der Otto-Hahn-Schule
Rüsselsheim
Kindertagesstätte Rheingauer Straße
Rüsselsheim
Mensa der Georg-Büchner-Schule Darmstadt
Darmstadt
Peter-Behrens-Schule
Darmstadt
Alexander-von-Humboldt-Schule
Rüsselsheim