ONE FORTY WEST

Frankfurt am Main
ONE FORTY WEST
Visualisierung © Commerz Bank
ONE FORTY WEST
Visualisierung © cma | Visualisierung luminousfields
ONE FORTY WEST
Visualisierung © cma | Visualisierung luminousfields
ONE FORTY WEST
Visualisierung © cma | Visualisierung luminousfields
Architekten
cma cyrus | moser | architekten BDA
Standort
Frankfurt am Main
Jahr
2020
Bauherrschaft
T-Rex Grundstücksentwicklung GmbH

Auf 57.500m² BGF und hundertvierzig Metern Höhe bietet das Hybridhochhaus 140 West eine heterogene Nutzungsmischung: ein vier Sterne plus Hotel mit 276 Hotelzimmern (2.-14. OG) und 149 exklusiven Levell Appartments (17.-23. OG), eine Skybar in 53 Meter Höhe (15. OG) mit Blick über die ganze Stadt, Restaurants, Konferenzräume, Ballroom, Fitness und Spa (2.OG).
Darüber hinaus bietet das 140 West ab dem 24. Geschoß Wohnungen mit Blick über die Stadt oder den Taunus: 93 Mietwohnungen (24.-31.OG) und 94 Eigentumswohnungen (32.- 40. OG).
Es werden Wohnungen vom ca. 50m² Cityappartment bis zur 140m² großen Stadtwohnung angeboten.
Im Bereich der Wohnungen formen spiralförmig um das Haus arrangierte Balkone die Krone des Hochhauses und machen das 140 West in der Stadtsilhouette von Frankfurt unverwechselbar.
Die Fertigstellung ist für 2020 geplant.

Dazugehörige Projekte

  • The Yas Hotel
    Asymptote Architecture
  • 166 Perry Street
    Asymptote Architecture
  • F & B Pavilion
    A*PT Architecture
  • A. E. Smith School Library
    A*PT Architecture
  • Camera Jewel House
    Tonkin Liu

Magazin

Andere Projekte von cma cyrus | moser | architekten BDA

Villa W
Taunus
Weissliliengasse
Mainz
Ginnheimer Landstraße
Frankfurt am Main
Villa White
Frankfurt Sachsenhausen
Villa Mainblick
Kelkheim / Taunus
Villa SFD
Taunus