Neubau Akademie und Zentrale Deutscher Fußball-Bund e.V.

Frankfurt am Main
Eingang
Visualisierung © kadawittfeldarchitektur
Luftbild
Visualisierung © kadawittfeldarchitektur
© kadawittfeldarchitektur
Lageplan
© kadawittfeldatchitektur/GREENBOX
Landschaftsarchitekten
GREENBOX Landschaftsarchitekten
Jahr
2015-2021
Kosten
Vertraulich
Bauherrschaft
Deutscher Fußball-Bund E.V.
Architekt
kadawittfeldarchitektur

Auf dem Gelände der bisherigen Galopprennbahn im Stadtteil Niederrad sollen bis Ende 2018 der neue DFB & seine Akademie entstehen. Das DFB-Präsidium beschloss einstimmig, das Grundstücksangebot der Stadt Frankfurt anzunehmen und den Neubau seiner Zentrale sowie eines Leistungszentrums unter einem Dach anzugehen.

Inhaltlich steht die Akademie auf den Säulen Nationalmannschaft, Bildung und Innovation. Die Grundidee der Freiraumkonzeption besteht in der Anlage eines zusammenhängenden „Waldcampus“: ein Ort, der sich in den bestehenden Frankfurter Stadtwald einbettet und den Spielern, Trainern und Schiedsrichtern optimale Bedingungen zum Lernen und Weiterbilden bietet. In der Akademie finden sie ein umfassendes Angebot aus Aktions- und Seminarräumen sowie Bereiche zur Behandlung und Regeneration vor. Der neue Bürgerpark im Norden des Grundstücks ist Teil der Gesamtidee, die Gesamtfläche zu begrünen und den Bürgerinnen und Bürgern neue Freizeitmöglichkeiten zu schaffen.

Dazugehörige Projekte

  • The Treehouse
    Nimbus Group
  • Bürogebäude IBG B. Graf AG Engineering
    Nimbus Group
  • Unilever Hauptverwaltung
    Nimbus Group
  • Vicco-von-Bülow-Gymnasium Stahnsdorf
    a|sh sander.hofrichter architekten GmbH
  • Evang.-Meth. Kirche Oerlikon
    Berchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten

Magazin

Andere Projekte von GREENBOX Landschaftsarchitekten

Holzmarkt Köln
Köln
Hanns-Glückstein-Park
Mannheim
RAG Zeche Zollverein
Essen
Freianlagen im Umfeld der Technikzentrale der E.ON Avacon AG
Salzgitter
Karlsplatz Sigmaringen
Sigmaringen
Wohnen am Albertussee
Düsseldorf