Mitte 160

Offenbach
Eingang
Foto © Thomas Ott
 
 
Ausschnitt Straßemseite
Foto © Thomas Ott
 
 
Ausschnitt Südseite
Foto © Thomas Ott
 
 
Ausschnitt Sudseite
Foto © Thomas Ott
 
 
Treppenhaus
Foto © Thomas Ott
 
 
Eingang
Foto © Thomas Ott
 
 
Innenraum
Foto © Thomas Ott
 
 
Balkon
Foto © Thomas Ott
 
 
Parkdeck
Foto © Thomas Ott
 
 
Detail Parkdeck
Foto © Thomas Ott
 
 
Schnitt
Zeichnung © Architektenkontor
 
 
Schwarzplan
Zeichnung © Architektenkontor
 
 
Architekten
Architektenkontor Faller + Krück
Adresse
Berliner Straße, Offenbach
Jahr
2017
Stockwerke
5–20 Stockwerke

Wohnen für Alle

Konzept

Die mit Stellplätzen besetzte Brache zwischen Bahnhof- und Berliner Straße wird mit einem innerstädtischen Wohnungsbau gefüllt. Die neue klare Struktur fasst die Platzkante zum Karl-Carstens-Platz und macht diesen räumlich erlebbar. Das öffentliche, erdgeschossige Parkdeck dient der Parkdruckreduzierung im Quartier. Der prägende Baumbestand an der Bahnhofstraße wird Konzept integriert.

Wohnkonzept

Die Wohnungszahl wird hälftig in Miet- und Eigentumswohnungen aufgeteilt. Ausbauqualität, Raumzuschnitt, Freiraumbezug und technische Ausstattung sind gleich. Das Wohnen beginnt im 1. OG, um Privatsphäre und öffentlichen Raum zu trennen. Die Wohnungen sind barrierefrei erreichbar und für den barrierefreien Ausbau angelegt.

Raumkonzept

Klar strukturierte, nord-süd orientierte Grundrisse erfüllen die Bedürfnisse des Wohnens mit ruhigen und besonnten Freibereichen nach Süden und einem geschlossenen strukturierten Rücken zur Berliner Straße. Alle Wohnungen sind zur Balkonseite mit offenen Wohn- Koch- Essbereich konzipiert, die einzelnen Zimmer und Sanitärbereiche bilden einen privaten Bereich innerhalb der gestaffelten „Zonen der Wohnungsöffentlichkeit“.

Energetisches Konzept

Das Gebäude entspricht dem Standard KfW 55 (2017), beheizt mit Fernwärme. Ein Hausnetz verteilt Wärme und Kaltwasser in einzelne Wohnungsstationen die Heizung und WW-Bereitung speisen. Kontrollierte Belüftung über Nachströmelemente in Fassade und Fenstern und über eine zentrale, feuchtegesteuerte Absaugung in den Nebenflächen.

Bauherrschaft
Elischer GmbH

Dazugehörige Projekte

Andere Projekte von Architektenkontor Faller + Krück